Die Auto-Highlights 2021 auf einen Blick

Von A wie Alpine bis V wie VW - das Autojahr 2021 kann sich sehen lassen, wie die folgenden Neuerscheinungen zeigen.

Alpine

Legendär ist Alpine sowieso schon seit Langem. Jetzt setzen die Franzosen auf sogenannte exklusive Color Editions.

Weitere Infos

Audi

Audi hat dieses Jahr etliche Neuerungen im Portfolio. So wird Die SUV-Familie Q erweitert und auch die e-tron-Familie erhält Zuwachs.

Weitere Infos

BMW

Benziner und Diesel beherrschen die Bayern perfekt - und nun bauen sie auch noch feine E-Autos, wie etwa den ix3.

Weitere Infos

Citroën

Citroën setzt heuer unter anderem auf die Limousine C4, selbstverständlich auch in einer elektrischen Variante.

Weitere Infos

DS

Die Nobel-Autoschmiede DS wagt sich mit dem DS 9 auf das Limousinenparkett und bringt ein Sondermodell des DS 3.

Weiterlesen

Fiat

Der Fiat 500 - Stilikone und Evergreen der Turiner Autoschmiede Fiat - fährt erstmals elektrisch vor. Dazu gibt es Updates für Tipo und Panda.

Weiterlesen

Ford

Der erste rein elektrische Ford hat einen klingenden Namen: Aber für den Mustang Mach-E muss man sich bis Jahresende gedulden.

Weiterlesen

Honda

Honda betreibt Modellpflege beim CR-V und lässt den Kleinwagen Jazz mit Hybridtechnologie vorfahren.

Weiterlesen

Hyundai

Beim koreanischen Autobauer Hyundai schreitet die Elektrifizierung bei Tucson und Santa Fe voran. Zudem gibt´s ein brandneues SUV.

Weiterlesen

ISUZU

Die Neuauflage des legendären Pick-ups D-Max von ISUZU bringt Schwung in den heimischen Pick-Up-Markt.

Weiterlesen

Jaguar

Jaguar wartet mit Updates für F-Pace und E-Pace auf und bringt ein Sondermodell des F-Type.

Weiterlesen

Kia

Bei Kia gibt es im Jahr 2021 wieder etliche Neuheiten. Den Anfang machen dabei das SUV Sorento als Plug-in-hybrid sowie der Sportwagen Stinger.

Weiterlesen

Land Rover

Der Defender kommt heuer als kurze Version zu den Händlern.

Weiterlesen

Lexus

Nach dem LC 500 Cabriolet wartet schon die nächste Premiere: 2021 startet der erste reine Elektro-Lexus.

Weiterlesen

Mazda

Auch im 101. Jahr seines Bestehens zeigt sich Mazda frisch, munter und mobil. Bestes Beispiel: der technisch runderneuerte CX-5.

Weiterlesen

Mercedes-Benz

Der Stuttgarter Autohersteller Mercedes-Benz baut dieses Jahr seine EQ-Palette aus und bringt eine neue Maybach-Nobel-Limousine.

Weiterlesen

Mini

Das britische Premium-Kompaktauto bekommt im März ein Facelift mit mehr Technik und Farben.

Weiterlesen

Nissan

Ariya heisst das neue Flaggschiff, das Nissan im dritten Quartal auf den Markt bringt. Das Crossover-Coupé fährt rein elektrisch.

Weiterlesen

Opel

Opel schickt den neuen Mokka auch als Elektroversion ins Rennen.

Weiterlesen

Peugeot

Weitere E-Transporter, zwei Facelifts von Erfolgsmodellen und ein sportlicher 508 sind heuer die Highlights bei Peugeot.

Weiterlesen

Renault

Der legendäre Kleinwagen kommt als E-Auto. Zudem bringt Renault das SUV-Coupé Arkana nach Österreich.

Weiterlesen

Seat

SEAT war 2020 nicht untätig, hat eine eigene Sub-Marke ins Leben gerufen und schickt sich mit dem Leon an zu neuen Höhenflügen.

Weiterlesen

Škoda

Der elektrische Enyaq sorgt 2021 für Begeisterung bei Škoda. Im Herbst kommt mit dem neuen Fabia das nächste Highlight.

Weiterlesen

Subaru

Subaru treibt die Modellpflege auch dieses Jahr voran. Im Mittelpunkt stehen Impreza und XV mit Mildhybrid-Technik an Bord.

Weiterlesen

Suzuki

2021 startet der Suzuki Across in sein erstes volles Verkaufsjahr. Dazu gesellt sich der Kombi Swace.

Weiterlesen

Toyota

Lust auf alternative Antriebe: Vom Allrad-Hybridsystem bis zur optimierten Brennstoffzelle.

Weiterlesen

Volvo

Volvo baut ganz auf seine Elektrostrategie. Das Herzstück ist dabei der XC40, der als Recharge mit 408 PS heranbraust.

Weiterlesen

VW

Volkswagens E-Auto-Offensive ist nun endgültig losgerollt: Mit dem ID.3 und dem ID.4. der noble Arteon kommt ausserdem als Shooting Brake.

Weiterlesen

Autor: Ute Daniela Rossbacher, 23.02.2021