30 Jahre Erfolgsstory

Koreakracher. Die Firma Hyundai wurde 1967 gegründet mit der Vision Lizenzprodukte zu bauen. Bald war klar, man will eigene Autos machen und die Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf. In Österreich ist Hyundai seit 1992 - also 30 erfolgreiche Jahre - aktiv.
Autor: Online Promotion, 06.04.2022 um 11:04 Uhr
Promotion

Im September 1992 startete Hyundai in Österreich. 1998 entwickelte Hyundai den ersten Wasserstoffantrieb, noch bevor der erste eigene Diesel gebaut wurde - schon damals sicherte sich Hyundai die Vorreiterrolle bei dieser Technologie.

Topseller TUCSON

2005 kam mit dem TUCSON erstmal einer der Topseller auf den Markt. 2007 kam es zum großen Big Bang. Hyundai legte sowohl an Volumen als auch an Relevanz stark zu. Grundpfeiler dieses Erfolgs war eine Erkenntnis: Um in Europa erfolgreich zu sein, sollte man Autos auch hier bauen und entwickeln. Hyundai hielt sich an diesen Grundsatz und baute im tschechischen Nošovice das erste europäische Werk. Damit legte man den Grundstein für den Volumensausbau.

E-Vorreiter

Seit 2010 ist Hyundai die Nr.1 der asiatischen Marken am heimischen Markt. 2013 wurde mit dem Deutschen Peter Schreyer ein absoluter Top-Designer verpflichtet, der zuvor unter anderem bei Audi tätig war. 2014 wurde das erste Wasserstoff-Serienfahrzeug (ix35 FuelCell) in Österreich eingeführt. 2016 erschien der IONIQ - das erste Fahrzeug mit drei elektrifizierten Antrieben - als Hybrid, Plug-In-Hybrid und reines Elektroauto. 2018 dann der nächste geniale Streich: Der KONA Elektro - das erste SUV mit rein batterieelektrischem Antrieb - sowie die zweite Generation des Wasserstoffautos NEXO wurden eingeführt.

Neue Dienstleistungen

In den Pandemiejahren etablierte Hyundai neue Mobilitätsdienstleistungen und Vertriebswege: Das Hyundai Abo, Hyundai Carsharing und der Online Verkauf „Click2Buy“, sowie die Ladekarte „charge myHyundai“ wurden lanciert. 2021 dann der rein elektrische IONIQ 5, der mit 800 Volt Ladetechnologie neue Maßstäbe setzte. Und das nicht nur im privaten Autoverkehr. Mit dem ELEC CITY Fuel Cell Bus, der seit Dezember 2021 bei den Wiener Linien im Einsatz ist, ist das erste Wasserstoff-Elektrofahrzeug im öffentlichen Verkehr Österreichs unterwegs.

Nachhaltige Akzente

Dazu passend setzt Hyundai Akzente in puncto Nachhaltigkeit. So unterstützt der Autohersteller im Rahmen seiner Aktion "Laufen mit Hyundai" als klimaneutraler Mobilitätspartner diverse Laufveranstaltungen in Salzburg, Graz, Linz sowie KÄRNTEN LÄUFT und den Loverun. Gemeinsam mit Healthy Seas wiederum setzt sich Hyundai für saubere Weltmeere ein und initiierte bereits Aktionen wie Strandsäuberungen und entsprechende Bildungsprogramme für Kinder in sieben europäischen Ländern.

Weitere Informationen unter www.hyundai.at

Hyundai Logo Neu