Direkt zum Inhalt
Zwei Fahrradfahrer | Credit: Constant Evolution - Kerstin Hammerschmid
Constant Evolution - Kerstin Hammerschmid
Promotion

Gesunder Benefit

27.05.2024 um 11:55, Online Promotion
min read
Die Nachfrage nach Leasing-Fahrrädern steigt auch in Salzburg. „iko“-Mitarbeiterin und Finanzierungsexpertin Sophia Görg gibt Antworten auf wichtige Fragen.

Sophia, bitte nenne uns die Vorteile, die ein Unternehmen hat, wenn es Mitarbeitern ein Fahrradleasing anbietet?

Sophia Görg: Das Leasing-Angebot ist ein Zeichen der Wertschätzung, bindet Mitarbeiter ans Unternehmen und hat auch eine positive Außenwirkung. Zudem fördert das Rad als Transportmittel die Gesundheit und ist nachhaltig.

Wie viel Mehraufwand entsteht für die Personalabteilung?

Sophia Görg: Für den Arbeitgeber ist das Modell 100 % kostenneutral. Der minimale Mehraufwand rückt durch die Vorteile in den Hintergrund. Alle Prozesse sind digital und lassen sich mit geringem Zeitaufwand abwickeln.

Sophia Görg | Credit: IKO Europe GmbH
Sophia Görg

Was passiert, wenn das Arbeitsverhältnis beendet wird?

Sophia Görg: Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses hat der Mitarbeiter die Möglichkeit der „Auslösung“ des Fahrrads oder der Rückgabe an die Leasinggesellschaft. Ebenso ist die interne Weitergabe möglich. Falls ein Mitarbeiter durch Langzeiterkrankung aus der Lohnfortzahlung fällt, übernimmt die bereits inkludierte Versicherung die Raten. Die Details unterscheiden sich je nach Leasinganbieter.

Welchen finanziellen Nutzen haben Arbeitnehmer?

Sophia Görg: Das Fahrrad wird vom Bruttolohn abgezogen, sodass die Vorteile einer Gehaltsumwandlung genutzt werden können. Mitarbeiter müssen nicht auf einmal viel Geld für ein E-Bike oder Fahrrad ausgeben und können bis zu 40 Prozent des Kaufpreises durch den steuerlichen Vorteil sparen. Wenn der Arbeitnehmer die Leasing-Möglichkeit nicht bietet, gibt es 0 Prozent-Finanzierungen. Der steuerliche Vorteil würde zwar entfallen, jedoch verteilt sich der Kaufpreis auf zwölf Monate.

Kontakt

IKO Europe GmbH
Wiener Bundesstr.75
5300 Hallwang
Tel. 0662 / 660 663 - 25
sophia.goerg@corratec.com
www.iko-sport.com/at

Logo IKO | Credit: IKO Europe GmbH

more