Direkt zum Inhalt
Der Unfall auf dem Lerchenfelder Gürtel.
Ein Pkw-Lenker hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.
Ein Pkw-Lenker hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.
APA/BERUFSRETTUNG WIEN/UNBEKANNT

Ottakring: Auto fährt auf Gehsteig fünf Personen nieder

13.06.2024 um 11:53, Simone Reitmeier & APA, Red
min read
Auf dem Lerchenfelder Gürtel ist es gestern Abend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Insgesamt fünf Menschen wurden dabei verletzt.

Drei Schwer- und zwei Leichtverletzte hat ein Verkehrsunfall mit einem Auto am Mittwochabend in Wien-Ottakring gefordert. Ein Pkw-Lenker dürfte bei einem Ausweichmanöver am Lerchenfelder Gürtel die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben und geriet mit dem Pkw auf den Gehsteig. Mehrere Personen, die vor einem Lokal standen, wurden von dem Wagen erfasst. Insgesamt fünf Männer erlitten Verletzungen, berichtete die Berufsrettung Wien am Donnerstag in einer Aussendung.

3 Männer schwer verletzt

Der Unfall passierte kurz vor 21.00 Uhr. Das Auto kam kurz nach der Kreuzung mit der Thaliastraße von der Fahrbahn ab. Ein 24-jähriger, ein 40-jähriger und ein 46-jähriger Mann erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden durch Teams der Berufsrettung Wien erstversorgt und stabilisiert. Alle drei kamen mit Verdacht auf mehrere Knochenbrüche in Schockräume von Krankenhäusern.

Zwei weitere Personen leicht verletzt

Zwei weitere Passanten waren mit Prellungen leicht verletzt. Der 25-Jährige und der 48-Jährige wurden von einem Team des Grünen Kreuzes erstversorgt und in ein Spital gebracht.

more