Kein Eintritt: Lockdown für Ungeimpfte endet – nicht

Die Freude währte nur kurz: Auf das angekündigte Lockdown-Ende folgt jetzt die Ernüchterung. Mit Montag, 31. Jänner soll der Lockdown für Ungeimpfte enden. Damit dürfen sie wieder frei das Haus verlassen. Aber: Alle anderen Maßnahmen bleiben erhalten.

Kein Eintritt ohne Impfung

Die 2G-Regel in Handel und Gastro so wie die Sperrstunde um 22 Uhr bleiben erhalten. Damit bleiben Ungeimpfte weiterhin massiv eingeschränkt und sind de facto von einem normalen Alltag weitgehend ausgespeperrt. Verfassungsexperten bezweifeln die dauerhafte Zulässigkeit von 2G im Handel. Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) stellt baldige weitere Lockerungen in Aussicht.

Autor: Stefanie Hermann, 26.01.2022