Von O bis O: Kommt Wintermaskenpflicht?

Vom Winterreifen kennt man das Prinzip. Schon heuer könnte es auch für das Tragen von Masken gelten.
Autor: Andrea Schröder, 22.06.2022 um 08:23 Uhr

Von O bis O, also Oktober bis Ostern: Rund um diesen Zeitraum gilt im Straßenverkehr die Winterreifenpflicht. Gesundheitsexperten schlagen eine solche Regelung auch vor, wenn es um das Tragen von Masken geht. Die aktuellen Zahlen sprechen für eine Sommerwelle: an die 11.000 neue Fälle in 24 Stunden.

Das lässt für den Winter Schlimmes befürchten. Eine Wintermaskenpflicht ist etwa in Deutschland wohl so gut wie beschlossen. Laut "Welt am Sonntag"  will Gesundheitsminister Lauterbach die Einführung einer generellen Maskenpflicht im Herbst.  

Studien: Masken senken Risiko

Wissenschaftliche Erkenntnisse stützen dieses Vorhaben: Masken in Innenräumen sind gerade in der kälteren Jahreszeit laut Studien ein zentraler Bestandteil von Infektionsschutzmaßnahmen.

Derzeit gilt in Österreich die Maskenpflicht nur noch in medizinischen Einrichtungen und Pflegeheimen, in Wien außerdem in öffentlichen Verkehrsmitteln. Mit dem Herbst dürfte das Stück Stoff im Gesicht eine Rückkehr in weitere Bereiche des öffentlichen Lebens erleben, etwa im Einzelhandel oder in der Gastronomie. 

Denn nicht nur Simulationsforscher Niki Popper geht davon aus, dass man zukünftige Corona-Wellen nicht vermeiden können werde. Popper laut "Kurier":

Covid ist da.

Porträt gestikulierend

Wirkung der Impfung nimmt ab

Seit einigen Wochen steigen die Corona-Fallzahlen wieder deutlich an. Popper erklärt diesen Trend mit dem Zusammentreffen verschiedener Faktoren: Saisonalitätseffekte seien auf ihrem Höhepunkt, außerdem dürften die Mutationen BA.4 und BA.5 infektiöser sein. Gleichzeitig nehme die Wirkung der Impfungen und damit die Immunität der Menschen laufend ab.

Auch Reisen führt zum Anstieg

Dazu komme noch die Bewegung durch den Tourismus. Dies werde  weiter zu der (kleineren) Sommerwelle beitragen und einer größeren Herbstwelle führen. Mit realistischen Maßnahmen könne man Wellen dämpfen, fügte Popper hinzu. Das Tragen von Masken in Innenräumen dürfte fix dazu gehören.