Österreich kippt Einreisebestimmungen

Österreich hat um Mitternacht die Corona-Einreiseregeln aufgehoben. Völlig vom Tisch sind sie aber noch nicht.
Autor: Stefanie Hermann, 16.05.2022 um 06:56 Uhr
Während der Pandemie galten in Österreich strenge Einreisegeln. So musste beim Grenzübertritt von Urlaubern wie Reiserückkehrern ein 3G-Nachweis erbracht werden. Seit Mitternacht sind die Regln außer Kraft gesetzt.

Rückkehr der Regeln

Völlig vom Tisch sind die Auflagen aber noch nicht. Die Einreiseregeln könnten aber wieder zurückkehren, offiziell bleiben sie bestehen. Befindet sich ein Land auf der Liste der Staaten mit hohem epidemologischen Risiko, könnten für dieses Test-, Registrierungs- und Quarantänepflicht eingeführt werden.