Corporate Publishing

CP - Was ist das überhaupt?

Corporate Publishing ist ein sehr wirkungsvolles PR-Tool zur Kundenpflege und Kundenbindung. Kundenzeitschriften und Unternehmenspublikationen, wie Geschäftsberichte, boomen.

Das wichtigste CP-Produkt ist die Kundenzeitschrift (ca. 90 %). Aber auch viele andere Unternehmenspublikationen gehören zur Gattung des Corporate Publishing, wie Mitarbeitermagazine, Geschäftsberichte, Jubiläumsschriften etc. Die Herausgeber solcher Publikationen sind - kommerzielle Unternehmen jeglicher Größen und Branchen - Branchenvertretungen, z.B. Apotheker, Friseure oder die holzverarbeitende Industrie - öffentliche Institutionen, z. B. Kommunen oder Kultureinrichtungen.

Corporate Publishing ist der Oberbegriff für verschiedene Formen von Business-Medien – neben Print gehören natürlich auch digitale Formate zur Pflege des Kontakts mit Kunden und Stakeholdern. Damit bezweckt das Unternehmen, seine Zielgruppe zu erreichen, sich positiv darzustellen und auf seinen USP aufmerksam zu machen – ob analog oder digital. Corporate Publishing dient der Pflege der Marke und des Images.

Mit diesem bewährten und wirkungsvollen PR-Tool verankert sich der Herausgeber nachhaltig in der Erinnerung der Zielgruppe. Kundenzeitschriften boomen seit etwa 20 Jahren und der Trend hält weiter an! Von den 1.000 größten Unternehmen Österreichs bringen bereits 500 eine Kunden- und Mitarbeiterzeitung heraus. Tendenz weiter steigend.

Unsere Leistungen

Wir bieten das Gesamtpaket aller Leistungen, die für Ihr Medium notwendig sind:

1. Ihre Entscheidung für ein CP-Produkt
Sobald Sie sich für ein Kundenmagazin, ein Mitarbeitermagazin oder ein anderes Unternehmensmedium entschieden haben, unterstützen wir Sie auf Basis Ihres Briefings wie folgt.

2. Konzept
Sie haben die Idee - den Rest erledigt unser Team! Zugeschnitten auf Ihre Zielgruppe und im Rahmen Ihrer Budgetvorstellungen planen wir Blattlinie, Heftteile und Layout. Ein Ansprechpartner in allen Belangen.

3. Umsetzung durch Redaktion und Grafik
Nach Ihrem Einverständnis mit dem Konzept für Ihr CP-Produkt stellen wir ein geeignetes Team aus Redakteuren zusammen, die Ihre Storys recherchieren. Unsere insgesamt 60 Journalisten bieten eine breite journalistische Kompetenz in allen Fachbereichen. Optisch in Szene gesetzt wird Ihr Magazin durch unsere Grafik-Profis, in einer Bildsprache, die Ihre Zielgruppe anspricht. "Stories mit Mehrwert" - dafür stehen unsere Redakteure.

4. Lektorat
Damit das Lesevergnügen nicht durch Fehler gestört wird, verlässt Ihr Medienprojekt nur korrigiert und lektoriert unser Haus.

5. Druck und Vertrieb
Auf Wunsch übernehmen wir auch Druck, Optimierung der Druckkosten und die pünktliche Zustellung des druckfrischen Werks an Ihre Leserschaft.

6. Produktionsplan für Ihr CP-Magazin
Aus unserem Produktionsplan ersehen Sie klar und deutlich die Arbeitsschritte, den zeitlichen Ablauf und die Zuständigkeiten. So haben Sie den Fortgang des Projektes und die Kosten stets im Blick. Der Produktionsplan erleichtert die Zusammenarbeit wesentlich – vom Start weg über die Kontrollen und Korrekturphasen bis zu Ihrer Freigabe. Während des gesamten Ablaufs haben Sie einen Ansprechpartner auf unserer Seite, sodass Sie immer wissen, an wen Sie sich wenden können.

Natürlich können auch einzelne Module in Anspruch genommen werden - ganz wie es Ihnen gefällt.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage unter contentstudio@weekend.at.

Autor: Mario Markus, 18.11.2020