Erste Kinderimpfstraße Österreichs startet

Heute öffnet Österreichs erste Impfstraße für Kinder. Geimpft wird ab 5 Jahren, die Anmeldung läuft seit Samstag.
Autor: Stefanie Hermann, 14.11.2021 um 19:33 Uhr

Die erste Teststraße für die Covid-Schutzimpfung für Kinder nimmt ihren Betrieb ab. Geimpft werden Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren. Die Anmeldung dafür ist bereits seit Samstag möglich. Angaben der Stadt zufolge, ist der Zulauf groß. In der Pilotphase werden rund 200 Kinder pro Tag geimpft. Die Kapazitäten werden bei weiter hoher Nachfrage erhöht. Österreichweit soll die Zulassung am 24. November erfolgen. 

Details zur Impfung

Dem Stich geht ein ausführliches Aufklärungsgespräch mit den Eltern und Kindern voraus. Geimpft wird mit einer verringerten Dosis von Biontech Pfizer. Kinder können ab sofort über den Account ihrer Eltern für einen Impftermin angemeldet werden.

>>> Anmeldung über impfservice.wien