Chefsache: Bundespräsident will Impfgegner bekehren

Mit einem emotionalen Videoclip will VdB Impfmüde wachrütteln.
Autor: Andrea Schröder, 30.08.2021 um 09:30 Uhr

"Ich bitte Sie, nehmen Sie das Impfangebot wahr!" Mit diesem Appell hat sich nun der Bundespräsident  via Social Media höchstpersönlich an die österreichische Bevölkerung gewendet.

Wie geht es weiter?

Dazu beschwor er das "echte Sommerfeeling", weil alles möglich war - von Sport über Feste bis hin zu Besuchen bei Oma und Opa. Doch dann die Warnung: "Der Herbst und Winter kommen bestimmt. Und wie geht es dann weiter?"

Aktuell haben etwa 61 Prozent der österreichischen Bevölkerung ihren Erststich erhalten, 58 Prozent sind vollständig gegen Corona geimpft.Damit liegt Österreich im Europa-Vergleich im Mittelfeld. Das reicht bei weitem nicht zur angestrebten Herdenimmunität. 

Alexander van der Bellen:

Das ist ein kleiner Stich, dann hat sich's schon.