EU sagt: Kinder sollen gegen Corona geimpft werden

Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA rät zur Corona-Impfung mit BioNTech und Pfizer für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren. Der zuständige EMA-Ausschuss empfahl am Donnerstag eine Erweiterung der Zulassung. 

Zustimmung ist so gut wie sicher

Die endgültige Entscheidung muss noch von der Europäischen Kommission gefällt werden. Dies gilt aber als Formsache.

Autor: Andrea Schröder, 25.11.2021