EU sagt: Kinder sollen gegen Corona geimpft werden

Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat grünes Licht für die Impfung von Kindern gegeben.
Autor: Andrea Schröder, 25.11.2021 um 11:43 Uhr

Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA rät zur Corona-Impfung mit BioNTech und Pfizer für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren. Der zuständige EMA-Ausschuss empfahl am Donnerstag eine Erweiterung der Zulassung. 

Zustimmung ist so gut wie sicher

Die endgültige Entscheidung muss noch von der Europäischen Kommission gefällt werden. Dies gilt aber als Formsache.