Optischer Trick: Diese Lippenstifte lassen Zähne weißer wirken

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum ein bestimmter Lippenstift Ihre Zähne plötzlich gelblicher wirken lässt? Das könnte daran liegen, dass Sie zum falschen Ton gegriffen haben. Wir verraten, wie man mit dem richtigen Lipstick strahlend weiße Zähne mogeln kann.

Strahlende Zähne dank richtigem Lippenstift

Wer leicht

gelbliche Zähne

hat, sollte alle gelbstichigen Töne meiden. Denn diese betonen das Gelb in den Zähnen nur noch zusätzlich. Dazu gehört sowohl Koralle und Kupfer als auch Orange. Deshalb sind blaustichige Lippenstifte die perfekte Wahl, denn sie bilden einen farblichen Kontrast und lassen das Weiß der Zähne generell heller erscheinen. Besonders gut eignen sich demnach Beerentöne und kühles Pink.

Autor: Maria Zelenko, 24.02.2015