Genialer Beauty-Trick: Roter Lippenstift macht Augenringe unsichtbar

Augenringe gehören zu den häufigsten und lästigsten Beauty-Problemen. Spezielle Cremen und vor allem unzählige Concealer werden durchprobiert, um endlich die Wunderwaffe gegen die dunklen Schatten zu finden. Dass unser roter Lippenstift die Lösung für das Problem sein könnte, haben aber selbst wir nicht geahnt.

Roten Lippenstift unter den Augen auftragen

Wie soll rote Farbe unter den Augen einen wachen Blick zaubern? Diese Idee klingt zugegebenermaßen zwar etwas ungewöhnlich, funktioniert aber wirklich. Bloggerin Deepica Mutyala zeigt auf ihrem Youtube-Kanal, wie der Trick funktioniert:

Wie kann das funktionieren?

Das Geheimnis hinter diesem Beauty-Tipp ist die Tatsache, dass Rot-Orange die Komplementärfarbe zu blauen Tönen (also die von durchscheinenden Blutgefäßen unter den Augen) ist. Somit werden diese aufgehoben anstatt nur überdeckt. Je nach Teint benötigt man verschiedene Rottöne. Wer darüber seinen Concealer aufträgt, kann sich über verschwundene Augenringe freuen! Nur dem Postmann sollte man während der Prozedur lieber nicht die Tür öffnen...

Schon gelesen?

Beauty-Desaster vermeiden: Nie wieder Lipstick auf den Zähnen
Autor: Maria Zelenko, 19.02.2015