Duftstars 2022: Das sind die Gewinner

Die wichtigste Auszeichnung der österreichischen Kosmetikbranche ist vergeben. Ist Ihr Lieblingsduft dabei?
Autor: Andrea Schröder, 24.06.2022 um 12:36 Uhr

Auf der Duftstars-Gala in der Marx Halle (die Fotos zum Event gibt es hier) wurde das Geheimnis gelüftet und in insgesamt 13 Kategorien die herausragendsten Düfte des Jahres gekürt.

And the winners are...

Neben den Auszeichnungen in den Segmenten Klassiker, Prestige, Ultra Selektiv und Bestes Flakon-Design wurde die Königsdisziplin Publikumspreis mit besonderer Spannung erwartet: Wer konnte die Auszeichnung der KonsumentInnen abräumen?

Österreichischer Parfumpreis – die Gewinner 2022 auf einen Blick

Klassiker Damen
Jo Malone London – „English Peer & Freesia EdC“ 
Narciso Rodriguez – “for her EdT”

Klassiker Herren
Giorgio Armani – „Acqua di Giò EdT“

Bestes Flakon-Design Damen
Marc Jacobs – „Perfect EdP“

Flakon

Bestes Flakon-Design Herren
Acqua di Parma – „Bergamotto di Calabria La Spugnatura EdT"

Flakon

Ultra Selektiv Damen
Chanel – „Les Eaux de Chanel Paris – Édimbourg EdT“

Ultra Selektiv Herren 
Giorgio Armani Privé – „Cyprès Pantelleria EdT“

Penhaligon’s – „The Inimitable William Penhaligon EdP“ 

Home Fragrance
Acqua di Parma – „Buongiorno Candle“

Duftkerze gelb

Prestige Damen 
Guerlain – „Aqua Allegoria Nettare Di Sole EdT“

Prestige Herren 
Tom Ford – „Ombré Leather EdP“

Special Achievement Award
Frédéric Malle – Éditions de Parfums Frédéric Malle

Publikumspreis Damen
Chanel – „Chance Eau Tendre EdT“

Flakon

Publikumspreis Herren
Dior – „Sauvage Elixir Parfum L‘Intense“

Flakon