Pendler zwischen OÖ und Salzburg fahren günstiger

Ab Oktober sind Pendler zwischen Oberösterreich und Salzburg mit ihren Jahresnetzkarten günstiger unterwegs.
Autor: Conny Engl, 29.09.2022 um 15:20 Uhr

Finanzielle Erleichertungen sind eine gern gesehene Abwechslung angesichts der aktuellen Teuerungskrise. Dank einer Kooperation zwischen dem OÖ Verkehrsverbund und dem Salzburger Verkehrsverbund bleibt Pendlern ab Oktober etwas mehr im Börserl. Denn die räumliche Gültigkeit der KlimaTickets Oberösterreich und Salzburg sowie des OÖVV Jugendtickets-Netz und der Super s'Cool Card wurden auf grenzüberschreitend verkehrende Linien im jeweils anderen Bundesland ausgeweitet.

Bis zu 300 Euro jährliche Ersparnis

Infrastruktur-Landesrat Günter Steinkellner freut sich über den Schulterschluss: „Menschen, die tagtäglich zwischen den beiden Bundesländern pendeln, erfahren durch die Erweiterungen im Gültigkeitsbereich der Tarifzonen, eine Aufwertung ihrer Jahresnetzkarten.“ Laut Verkehrslandesrat Stefan Schnöll spart sich „der ein oder andere dadurch den Zukauf von zusätzlichen Zonen und so bis zu 300 Euro im Jahr.“

„Mobilität verändert sich, Menschen pendeln und dank verbesserter Angebote auch über die Bundeslandgrenzen hinaus“, weiß Herbert Kubasta, Geschäftsführer der OÖ Verkehrsverbund Gesellschaft. Er so wie auch Johannes Gfrerer, Geschäftsführer der Salzburger Verkehrsverbund GmbH, sind froh über die gemeinsame Kooperation – ganz im Sinne der Fahrgäste.

Nutzbare oö. Linien für Salzburger

So werden ab Anfang Oktober die Klimatickets Salzburg in allen Varianten (auch Klimaticket Salzburg PLUS, Edelweiß, U26, Spezial, Student) sowie SUPER s'COOL-CARDs auf folgenden grenzüberschreitenden Linien des OÖVV anerkannt:

  • Linie 546 von Bad Ischl bis HLW Ried
  • Linie 548 Unterach bis Unterburgau Bundesstraße
  • Linie 562 Unterach bis Unterburgau Bundesstraße
  • Linie 586 von Straßwalchen Brunn bis Straßwalchen NMS/BORG
  • Linie 594 von Mondsee Busterminal bis Zell am Moos Angern (Zone Haslau)
  • Linie 595 von Mondsee Busterminal bis Neumarkt (a. W.) Schulzentrum
  • Linie 596 von Mondsee bis Unterach Ortsmitte
  • Linie 871 von Neumarkt (a. W.) Bahnhof bis Friedburg Bhf. (Vorplatz)
  • Linie 872-873 von Straßwalchen BORG bis Friedburg Bhf. (Vorplatz)
  • Linie 875 von Berndorf b. Sbg. Gemeindeamt bis Palting Ortsmitte
  • Linie 880 von Oberndorf Bahnhof bis Schwerting
  • Linie 884 von Wildshut Ort bis Ostermiething Bahnhaltestelle
  • Linie 101 von Oberhofen-Zell am Moos (in Nahverkehrszügen)

Nutzbare Salzburger Linien für Oberösterreicher

Nun zusätzlich mit den OÖVV-Tickets (alle KlimaTicket OÖ Varianten und das OÖVV Jugendticket-Netz) nutzbare SVV-Linien:

  • Linie 111 von Feldkirchen bei Mattighofen Ortsmitte bis Oichten/FeldkirchenAbzw. Hennergraben
  • Linie 112 von Ostermiething Bahnhaltestelle (Busterminal) bis Wildshut Ort
  • Linie 120 von Palting Ortsmitte bis Palting Guggenberg
  • Linie 130 von Friedburg Bhf. (Vorplatz) bis Neumarkt (a. W.) Schulzentrum
  • Linie 140 von Mondsee Busterminal bis St. Lorenz Teufelmühle
  • Linie 149 von Ried am Wolfgangsee bis St. Lorenz Teufelmühle
  • Linie 150 von Bad Ischl Bahnhof bis St. Gilgen Busbahnhof
  • Linie 156 von Mondsee Busterminal bis St. Gilgen Busbahnhof
  • Linie 470 Gosau (OÖ) Abzw Pass Gschütt bis Russbach Pass Gschütt Passhöhe
  • Linie 101 (ÖBB) von Linz bis Neumarkt am Wallersee Bahnhof
  • Linie 190 (ÖBB) von Braunau Bahnhof bis Neumarkt am Wallersee Bahnhof