Oberösterreich öffnet: Sportbegeisterung pur!

Seit gestern sind nicht nur die Fitnesscenter wieder offen, auch Hallensport ist wieder erlaubt. In einer großen Linzer Badmintonhalle war der Andrang dementsprechend groß.
Autor: Lukas Steinberger-Weiß, 20.05.2021 um 09:30 Uhr

Der Sportpoint im F10 im Linzer Norden beherbergt auf 1.500 Quadratmeter mehrere Badmintonfelder , drei hochmoderne Squashboxen und gemütliche Umkleidemöglichkeiten. Gestern kehrte dort das erste mal seit November 2020 wieder leben ein. Sehr zur Freude von Geschäftsführerin Birgit Truttenberger, die uns erzählt, dass sie sich freut die gewohnten Abläufe wieder erleben zu dürfen. Generell ein Tenor bei Geschäftstreibenden und Gastronomen die letzten Tage.

Die Zeit des Lockdowns wurde genutzt um zu investieren und herzurichten, außerdem verrät sie und, dass ab September ein neues Fitnesscenter ins F10 einziehen wird. Es handelt sich um die Premiumkette InJoy. Bis dahin ist noch viel zu tun und auch die Auslastung ist sehr gut, verrät sie uns. Vor allem die ersten Tage sind hervorragend gebucht, Platz für ein spontanes Spielchen ist aber hier und da schon noch.

Neben dem sportlichen Aspekt, soll auch der leibliche nicht zu kurz kommen. Die Gastro im F10 ist ebenso wieder geöffnet und mit der Einhaltung aller Sicherheitsbestimmungen ist dem Vergnügen während und nach dem Sport kein Ende gesetzt.

Alle weiteren Informationen: www.sportpoint.at