Das Baby ist da! Vea Kaiser ist Mama geworden

"Seit einem Monat ist Schreiben nicht mehr die einsamste Tätigkeit der Welt - seit unser Sohn angekommen ist", schreibt Bestseller-Autorin Vea Kaiser (32) vor kurzem auf Instagram.  In dem Post liegt das Neugeborene in einer weißen, gehäkelten Decke vor ihrem Laptop. Seinen Namen verrät sie nicht. Über die Schwangerschaft hat Weekend hier berichtet. 

Dottore Amore ist jetzt Nichtraucher

In ihrer Kolumne in der Tageszeitung "Kurier" verrät sie ein wenig über den neuen Alltag mit Baby. So musste ihr Mann, den sie liebevoll Dottore Amore nennt (er arbeitet als Urologe) vor der Geburt mit dem Rauchen aufhören und er durfte ganz alleine ausrücken, um die gesamte Baby-Erstausstattung zu shoppen. 

 

Seit August nicht mehr auf Instagram

Seit dem 22. August war die Autorin nicht mehr auf Social Media aktiv. Sie verabschiedete sich in die Babypause und erklärte, dass sie nicht nur kurz vor der Geburt stehe, sondern auch eine Haussanierung sie zusehends auf Trab halte. 

"Ich schreibe an einem sehr großen, sehr intensiven Projekt, das Euch hoffentlich viel Freude machen wird, zudem tut sich privat einiges: ich erwarte bald mein erstes Kind, und weil das alles noch nicht genug Aufregung ist, sanieren wir ein kleines Häuschen". 

Ihre Fans freuen sich mit ihr über die Babynews und gratulieren alle herzlich. Was weekend.at natürlich auch tut. Herzliche Gratulation! 

Autor: Brigitte Biedermann, 14.10.2021