Marco Wagner: Sein Sohn hätte fast nicht überlebt!

Bekannt ist er für seine Späße und Videos, doch auch Internet-Clown Marco Wagner ist nicht immer zum Lachen zumute. 2021 war kein leichtes Jahr für den Steirer, wie er nun auf seiner Facebook-Seite bekannt gab. Denn sein Sohn Fabio kam bereits in der 26ten Schwangerschaftswoche mit gerade einmal 780 Gramm auf die Welt. Der Grund: Bei seiner Mama Katy wurde das Hellp-Syndrom diagnostiziert, das für Mutter und Kind sehr gefährlich werden kann. Für die Familie ein Schock. 

Überlebenskampf 

Danach begann für Marco Wagner und seine Freundin die schwierigste Zeit, denn niemand wusste, ob Fabio überleben würde. Doch der Kleine gab nicht auf und nach 85 Tagen im Krankenhaus durfte er endlich nach Hause. Für den Entertainer ein wahres Wunder. 

Große Spendenaktion 

Begeistert von der Arbeit der Ärzte, Krankenpfleger und Co. stellte der Steirer auch eine Spendenaktion auf die Beine. 7.500 Euro konnten schlussendlich an die Frühchenstation übergeben werden.

Wichtiger Appell 

Mit seinem Posting appelliert der Steirer an seine Fans, die Gegenwart und die eigene Gesundheit zu schätzen. "Gesundheit ist das Wichtigste im Leben. Alles andere sind Kleinigkeiten. Seid froh, wenn ihr gesund seids, genießt die Zeit, die ihr habt mit euren Liebsten", meint Marco Wagner. 

Autor: Cornelia Scheucher, 12.01.2022