Heiß: Trailer zeigt Lily James als Pamela Anderson

In den 90ern sorgten Sex-Ikone Pamela Anderson und "Mötley Crüe"-Schlagzeuger Tommy Lee für so einige Schlagzeilen. Nur 96 Stunden nach dem ersten Kennenlernen gaben sich die beiden Promis in Mexiko das Jawort. In den Flitterwochen ging es dann alles andere als kinderfreundlich zu, wie wenig später die ganze Welt erfahren sollte. Denn ein von ihnen gedrehtes Sextape wurde aus ihrem Haus gestohlen und auf Kassetten weiter verkauft. Das Tape ging als erstes virales Video der Welt in die Geschichte ein. 

Sexy Lily

"Sex sells" - das dachte sich auch die Produktionsfirma Hulu und entschied sich dazu, den Skandal-Stoff in eine Serie zu verwandeln. Schauspielerin Lily James (bekannt aus "Mamma Mia! Here We Go Again") schlüpft dabei in die Rolle von Pamela Anderson. Und enttäuscht nicht, denn ersten Bildern zufolge sieht die 32-Jährige der bekannten Baywatch-Nixe zum Verwechseln ähnlich. Was natürlich nicht fehlen darf? Der legendäre rote Badeanzug. 

"Marvel"-Liebling als Tommy

Sebastian Stan, den meisten als Bucky aus den "Marvel"-Filmen bekannt", wird in der Serie zu Tommy Lee. Und Komiker Seth Rogan spielt Rand Gauthier, einen ehemaligen Pornodarsteller, der später Elektriker wurde und sich wegen unbezahlten Arbeiten am Schlagzeuger rächen möchte. Als er den Safe von Lee mitgehen lässt, entdeckt er das Sextape und bringt es in Umlauf. And the rest is history. 

Start im Februar

Der erste Trailer macht definitiv Lust auf die Serie und zeigt neben einer verzweifelten Pam auch die eine oder andere Liebesszene. Im Februar startet die Serie in den USA, ab wann es "Pam & Tommy" dann bei uns zu sehen gibt, ist noch unklar. Branchenkenner gehen jedoch davon aus, dass die Serie, wie bei anderen Hulu-Produktionen, im deutschsprachigen Raum auf Disney+ verfügbar sein wird. 

Autor: Cornelia Scheucher, 24.11.2021