Elon Musk und Grimes haben sich "halb getrennt"

Erst letztes Jahr kam ihr gemeinsamer Sohn auf die Welt, nun haben sich Elon Musk und die kanadische Musikerin Grimes getrennt. Wobei so ganz stimmt das nicht, denn laut dem Tesla-Chef seien sie "halb getrennt", wie er "Page Six" verriet. Musk erklärte, dass das Verhältnis zwischen ihm und seiner Ex freundschaftlich sei und sie sich die Erziehung ihres Sohnes teilen. Als Grund für die "halbe Trennung" nannte er die unterschiedlichen Aufenthaltsorte der beiden: "Aufgrund meiner Arbeit bei SpaceX und Tesla muss ich hauptsächlich in Texas sein oder ins Ausland reisen, ihre Arbeit ist hauptsächlich in LA." Grimes, die mit bürgerlichem Namen Claire Boucher heißt, hat sich noch nicht zur Trennung geäußert. 

Seit 2018 ein Paar

Der Unternehmer und die Musikerin waren seit 2018 ein Paar. 2020 kam ihr Sohn auf die Welt. Aufsehen erregte das Paar mit den Namen ihres Kindes: Der Nachwuchs heißt  X Æ A-Xii, wird jedoch von seinen Eltern X genannt. 

Autor: Cornelia Scheucher, 27.09.2021