Genuss mit Leichtigkeit aus dem Hause Kliemstein

Karottengrünsuppe

Zutaten
für 4 Personen

3 Frühlingszwiebeln • 1 Kartoffel
• 1 EL Olivenöl • 1 Knoblauchzehe
• 1,25 l Gemüsesuppe (Gemüsefond)
• 200 g Karottengrün (Karottenblätter)
• 100 ml Schlagobers oder vegane Alternative

Zum Abschmecken:
Salz • schwarzer Pfeffer • Muskatnuss
• etwas Zitronensaft • Messerspitze Espelette
• etwas weiße Schokolade

ZUBEREITUNG
1. Zwiebeln und Kartoff el schneiden und in Olivenöl
leicht anschwitz en.
2. Gehackten Knoblauch dazu, mit
der Gemüsesuppe (Gemüsefond) ablöschen und für
einige Minuten köcheln.
3. Karott engrün waschen und
klein hacken, in die Suppe geben und weich dünsten,
das Schlagobers dazu und nochmals aufk ochen.
4. Den Topf vom Herd nehmen und mit dem Stabmixer
pürieren und abschmecken.

Gericht von Kliemstein

Maibock mit grünem Spargel

MACADAMIA-CREME:
für 4 Personen

Zutaten:
1/2 Knoblauchzehe • 50 g Macadamianüsse
• Schlagobers • Macadamia-Öl • Zitronenschale
• Espelette • Prise Zucker • Salz

Zubereitung:
Die Zutaten im Mixer fein pürieren, dann in
einem Topf leicht erwärmen und abschmecken.

ETWAS ANDERE ANRICHTE-TIPPS
1. Grünspargel nicht kochen, sondern nur in Butt er
braten – ergibt einen vollmundigen, nussigen Geschmack,
der perfekt zum Maibock passt.
2. Frühlingskräuter und Blüten geben einem Wildgericht eine
leichte und verspielte Note – die Blüten / Kräuter kann man noch mit
kalt gepresstem Traubenkernöl und Passionsfruchtessig marinieren.
3. Geräucherter Sellerie oder Karott en (am besten aus dem Smoker
oder vom Holzkohlengrill) passen ebenso hervorragend zum Rehfleisch.
 

Autor: Friederike Ploechl, 11.05.2022