Freundliches Poop-Emoji von Termiten gebaut!

Der Termitenbau befindet sich auf der Strecke zwischen den westaustralischen Karratha und Fortescue - irgendwo am Straßenrand. Eine neue Sehenswürdigkeit, wie es scheint, denn die Skulptur hat bereits viele Fans.

Paar vollendet Werk

Nicht nur die Termiten haben ihren Dienst geleistet, sondern auch das dort ansässige Paar Danny und Amanda Fitzgerald, das das Werk vollendet hat. Augen und Mund haben sie aus Plastikeimern gezaubert. Für viele eine kleine Autoreise wert!

Autor: Andreea Iosa , 06.07.2016