Ausgezeichnet! Das Goldeck räumt bei den Sommer-Awards ab

Goldeck – MEIN Sportberg wurde für zwei hervorragende Leistungen in diesem Sommer geehrt. Für die Idee und Umsetzung der Sonnenaufgangsfahrten, welche seit 2012 stattfinden, und für das freundlichsten Kassenpersonal.
Autor: Nadine Wohlkönig, 06.11.2015 um 15:07 Uhr

Kürzlich wurden am Achensee die begehrten Sommer-Awards verliehen. Zahlreiche Tourismusdestinationen wurden anonym unter die Lupe genommen, unter anderem auch die Goldeck Bergbahnen.

Der Kärntner Sportberg erhielt folgende Auszeichnungen:

* Innovationspreis für Ideen und Umsetzung
​* Freundlichstes Kassenpersonal

Der internationale Skiareatest hat sich in den letzten 20 Jahren zum absoluten Gradmesser im Sommer- und Wintertourismus entwickelt. Das Team, ist im europäischen Alpenraum unterwegs und nimmt Tourismusdestinationen und Seilbahnunternehmen unter die Lupe. Die anonymen Tester gehen nach fixen Kriterien vor. Die getesteten Einzelkriterien machen den Gast die Entscheidung oft leichter, in welchem Gebiet er seinen Urlaub verbringen möchte.