Nachhaltige Geschenke für jede Gelegenheit

Schenken macht Freude – vor allem dann, wenn man mit gutem Gewissen schenken kann. Sie suchen nachhaltige Geschenke für Freunde und Familie? Dann sind Sie hier genau richtig.
Autor: Jacqueline Klein, 13.12.2022 um 13:20 Uhr

Egal, ob Geburtstag, Weihnachten oder einfach so zwischendurch – immer wieder sind wir auf der Suche nach schönen Geschenken für unsere Lieblingsmenschen. Aber dieses Jahr rückt für viele Geschenk-Suchende immer mehr das Thema „Nachhaltigkeit“ in den Vordergrund. Die Frage, die dahinter steckt, ist meist: Woher kommt das Geschenk eigentlich? Denn niemand möchte mit noch so einem außergewöhnlichen Geschenk mehr Schaden als Nutzen anrichten. Deshalb suchen viele nach Geschenken aus der Region oder zumindest aus Österreich. Großartig ist es auch, wenn die Geschenke handgefertigt sind, immerhin schenkt man so auch Unikate. Ein guter Tipp sind hierbei Hilfsorganisationen, die meist über einen eigenen Online-Shop verfügen – so können Sie tolle Geschenke finden und obendrein Gutes tun. Wie nachhaltige Geschenke für jede Gelegenheit aussehen könnten und wie Sie diese am schnellsten finden, das lesen Sie bei uns.

Nachhaltige Geschenke für Genuss-Freunde

Es müssen nicht immer teure Pralinen aus der Schweiz oder Essig mit Kräutern aus der Provence sein. Auch regional gibt es immer wieder kleine Schmankerl wie Kräutersalz für Hobby-Köche, Saucen für Barbecue-Fans oder aber auch etwas Simples wie Apfelsaft für Obst-Freunde. Selbstverständlich kommen beim Nachhaltigen-Schenken auch Naschkatzen nicht zu kurz. Wenn Sie Zeit in ein wenig Recherchearbeit investieren, finden Sie sicherlich köstliche Schokoladen-Kreationen in Ihrer Region. Am besten sehen Sie sich in Werkstätten-Shops von sozialen Einrichtungen um, so bekommen Sie Geschenke mit Sinn.

Ein kleines Mädchen spielt mit ihrem Soffhasen | Credit: iStock.com/Maria Symchych-Navrotska

Ausgefallene nachhaltige Geschenke für Kinder

Auch für die Kleinen finden sich zum Geburtstag oder zu Weihnachten nachhaltige Geschenke. Liebt Ihr kleiner Schatz zum Beispiel Kuscheltiere? Das ist die perfekte Geschenkidee, denn Stofftiere sind ein wichtiger Teil der Kindheit. Hase, Hund, Bär und Co. sind emotionale Begleiter, beste Freunde und treue Zeitgenossen. Suchen Sie vielleicht nachhaltige Kindergeschenke als Präsent für Freunde? Dann könnten Sie auch Badezubehör wie Badepralinen für die Kleinsten verschenken. Oftmals sind gerade Badeartikel nicht nur nachhaltig, sondern sie werden meist auch in liebevoller Handarbeit hergestellt.

Nachhaltige kleine Geschenke für den Garten

Für Garten-Profis müssen die Geschenke einfach nachhaltig sein. Alles andere wäre unlogisch. Vielleicht entdecken Sie auf Ihrer Shoppingtour selbst gemachte Windlichter oder Schmetterlingsstecker für Blumentöpfe. Werkstätten oder Online-Shops von zum Beispiel dem Evangelischen Hilfswerk bieten Geschenke für fast jede Gelegenheit an – und diese sind dann auch noch selbst gemacht. Welcher Garten- oder Tier-Freund würde sich nicht über ein handgefertigtes Vogelhaus oder einen Nistplatz aus Holz freuen. Vor diesem Hintergrund wäre das Geschenk nicht nur nachhaltig, sondern auch handgemacht und ein Unikat.

Vogelhaus hängt auf einem Baum im Garten | Credit: iStock.com/Patrick Daxenbichler

Nachhaltiges Geschenk für Wellness-Fans

Wellness-Fans lieben ein gut durchdachtes Geschenkset, das am besten auch noch nachhaltig ist. Wer schenkt zu Weihnachten oder an Geburtstagen nicht gerne Entspannung mit einem ausgewählten Wellnesspaket? Für ein Wellness-Geschenk eigenen sich besonders gut Dinge wie Badepralinen, Raumsprays und auch Duftsäckchen. Denn wohltuende Duftspender können im Kleiderschrank wahrliche Wohlfühlmomente oder am Kopfkissen erholsamen Schlaf schenken. Aber auch Rauchmischungen und Raumdüfte mit Bambusstäbchen verwandeln jedes Zuhause in eine Wellness-Oase der Extraklasse.

Bienenwachskerzen stehen auf einem Holz-Teller | Credit: iStock.com/spb2015

Nachhaltige Geschenkideen für Deko-Liebhaber

Jeder hat einen in seinem Freundeskreis oder es ist ein Familienmitglied: Einen Interior-Liebhaber, der nichts anderes im Kopf hat als Deko-Fundstücke. Doch auch hier hat sich bereits das Thema „nachhaltige Geschenke“ etabliert. Auch wenn Deko-Fans zuweilen etwas eigensinnig sind, Kerzen mag fast jeder Deko-King und jede Deko-Queen. Und genau das spielt bei einem nachhaltigen Shoppingtrip eine große Rolle. Denn gerade Kerzen werden nicht nur mit recycelbaren Materialien hergestellt, sie bestehen oft auch auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Und wer freut sich nicht über beispielsweise handgefertigte Raps- oder Bienenwachskerzen.

Nachhaltiges Schenken wird von Jahr zu Jahr beliebter. Und wenn dann die Geschenke auch noch regional und handgefertigt sind, machen sie doppelt so viel Freude.