Liebeshoroskop 2022: Sternzeichen Zwillinge

Den Zwillingen steht ein durchwachsenes Jahr ins Haus.
Autor: Stefanie Hermann, 14.12.2021 um 17:11 Uhr

Bis zum Frühling heißt es: Durchhalten! Die Zeit bis März startet erst mal ruppig. Versuchen Sie sich jetzt etwas mehr in Ihr Gegenüber hineinzuversetzen. Danach folgen für Vergebene besonders abwechslungsreiche Stunden zu zweit. Singles genießen es von Flirt zu Flirt zu flattern und haben wenig Lust sich festzulegen. Wenn die Venus im Juni in Ihr Zeichen wandert, wird sich das wandeln. Im August versetzt Ihnen Mars einen richtigen Liebesturbo: Jetzt wird es besonders leidenschaftlich! Wenn er im Herbst dann rückläufig ist, wird er zum Energieräuber. Vorsicht deshalb im September: Unzufriedenheit lieber nicht am Partner auslassen und direkt kommunizieren. Vor allem Singles können sich dafür auf die Zeit danach freuen. Ihnen könnte schon bald ihre große Liebe begegnen.

Motto 2022: Die Liebe ist ein Spiel für zwei.
Liebshoch: Juli, August, November
Liebestief: Jänner, Februar, September
Traumpartner: Waage, Wassermann, Widder
Finger weg: Steinbock, Jungfrau, Fische