Haarstyling: Schritt für Schritt zum modernen Dutt im Undone-Look

Der amerikanische Designer Peter Som beschreibt den Hairstyle seiner aktuellen Runway Show als "rockigen Surferstyle mit Downtown-Vibe – ein zarter Look, der allerdings auch Textur und Stärke zeigt." Wella Professionals Global Creative Director Eugene Souleiman hat sich das Haarstyling ausgedacht und meint zu seiner Kreation: "Der Style hat etwas klares, romantisches und erzeugt gleichzeitig das Gefühl von spannender Willkür". Kurz gesagt: Ein Styling für starke Frauen, die aber gleichzeitig die Anmut einer sanften Schönheit haben. Sie haben auch Lust auf diese Frisur bekommen? So funktioniert der Trend Schritt für Schritt:

Step 1:

Nach dem Haarewaschen wird Texturspray großzügig und gleichmäßig auf das handtuchtrockene Haar aufgetragen. Wichtig: Danach werden die Haare nicht durchgekämmt.

Step 2:

Um dem Haar das perfekte Volumen zu verleihen, am besten kopfüber mit dem Diffusor von unten nach oben föhnen und mit den Händen kneten.

Step 3:

Anschließend das Haar zu einem hohen Pferdeschwanz zusammenbinden und mit einem Gummiband befestigen. Auch hier wird kein Kamm verwendet, sondern das Haar nur locker mit den Händen zusammengenommen.

Step 4:

Nun den Zopf locker zu einem Knoten zusammendrehen und mit Haarnadeln feststecken.

Step 5:

Für noch mehr Struktur wird wieder ein wenig Texturspray aufgetragen und mit dem Föhn getrocknet. Danach vorsichtig ein paar Strähnen herausziehen, um den unperfekten Hairlook zu kreieren.

Step 6:

Als Finish wird eine kleine Menge Öl in den Händen verrieben und in die gesamte Frisur eingearbeitet.

Noch mehr Frisuren-Tipps: So gelingt Ihnen ein

eleganter Ponytail

.

Autor: Maria Zelenko, 04.04.2014