Formsache: So lassen Ihre Augenbrauen Sie schlanker wirken

Augenbrauen können die Form Ihres Gesichtes entscheidend beeinflussen. Aber wussten Sie, dass Ihre Augenbrauen Sie auch schlanker schummeln können? Richtig gezupft, lassen Sie Ihre Brauen um rund 5 Kilo leichter wirken.
31.08.2015 um 11:42 Uhr

Volle Augenbrauen, wie jene von Cara Delevingne, sind derzeit angesagter denn je. Das bedeutet aber nicht, dass Sie Ihre Brauen wild wuchern lassen sollen.

Richtig in Form gebracht,

verleihen Augenbrauen Ihrem Gesicht nämlich nicht nur eine schönere Form, sie lassen Sie auch schlanker aussehen.

Gezupfte Augenbrauen machen schlanker

Je dünner die Augenbrauen sind, desto schmaler wirkt das Gesicht: Die Augen wirken größer, das Gesicht wird gestreckt. Schön gezupfte Augenbrauen können uns sogar um rund 5 Kilo leichter aussehen lassen. Wichtig ist, dass die Augenbrauen zur Form des Gesichtes passen und möglichst natürlich bleiben: ZU dünn sollten sie nämlich auch nicht sein. Tipp: Zupfen Sie niemals von oben, sondern immer nur von unten – sonst nehmen Sie den Augenbrauen ihre natürliche Form. Und so funktioniert's: