Der Friseur für Mutige: Haareschneiden mit Axt!

Oder wohl eher die optimale Schneidemethode. Der russische Friseur, der in Novosibirsk beheimatet ist, hat seine eigene Art, Haare zu schneiden. Er verwendet nämlich eine Axt, um splissige Haarspitzen zu entfernen, da dieses üppige, haarscharfe Werkzeug ihm zufolge einfacher zu bedienen ist als eine Schere. Für einen Undercut beispielsweise braucht er auch noch einen Hammer.

Mutige Klienten

Wir verstehen nicht ganz, warum Istomin nicht handlichere Utensilien benutzt, mit denen das Haareschneiden definitiv einfacher (und sicherer) wäre. Aber jedem das Seine! Hier sehen Sie den gefährlichsten Friseur und die mutigsten Klienten der Welt!

Autor: Andreea Iosa, 26.04.2017