Ottakringer: neuer Mann fürs Marketing

Die Weichen in der Traditionsbrauerei werden neu gestellt. Mit Harald Mayer übernimmt ein ausgewiesener Experte das kaufmännische Ruder der Ottakringer Brauerei.

Für den Vorstandsvorsitzender der Ottakringer Getränke AG, Alfred Hudler, ist Mayer „die perfekte Ergänzung der Brauerei-Geschäftsführung“. Zusammen mit Tobias Frank auf der technischen Seite soll er neue Impulse ins Unternehmen bringen.

Neustart in der Gastronomie

Der neue Bier-Marketier nimmt sich jedenfalls so einiges vor. „Wir wollen nach der Corona-Pandemie und den Einbrüchen in der heimischen Gastronomie wieder voll durchstarten – mit einer starken Marke, neuen digitalen Vertriebswegen und noch mehr Kundenorientierung.“

 

 

Autor: Rudolf Grüner, 22.06.2021