Essen bestellen: Brunchboxen für morgens, mittags, abends

Plötzlich waren sie da, die Brunchboxen. Die Idee ist so simpel wie überzeugend. Man nehme einen großen Karton bzw. eine Pappschachtel und packe alles hinein, was bei einem anständigen Brunch auf den Tisch gehört. Brot, Bagels, Toast, Wraps, dazu Aufstriche, Schinken oder Käse, Ofengemüse oder Gemüsesticks, Früchte, Kuchen und Cookies, Säfte, Prosecco - der Fantasie der Restaurants sind keine Grenzen gesetzt. Inzwischen hat sogar noch mehr Abwechslung Einzug im Angebot gehalten. So ist ein Renner die Bali Brunchbox,  eine rein vegane Box mit farbenfrohen Zutaten wie exotischen Früchten und glasierten Donuts. Ebenso bedient werden die Zielgruppe der Datingapp-Nutzer,  Netflix-Fans, und derjenigen mit kulinarischen Vorlieben (Bagels!).

Fix fertig oder mit Hand anlegen

Einziger Minuspunkt bei den Boxen: Oft liegt alles kreuz und quer auf- und übereinander im Karton. Das macht zwar auch den Charme der Boxen aus, man geht quasi auf Entdeckungstour, während man die Schachtel ausräumt und auf Teller, Schüsselchen und Co. verteilt. Aber da klebt vielleicht auch einmal ein Stück Käse am Bananabread. Wenn das stört, ist mit den Boxen des israelischen Spezialitätenrestaurants Seven North gut bedient: Hier kommt alles hübsch einzeln verpackt in einer großen Kiste. Einige Speisen, zum Beispiel einen im ganzen gerösteten Karfiol, wärmt man selbst im Ofen auf. So kommt man zu einem mehrgängigen Dinner, das wie frisch gekocht aussieht und schmeckt - ohne das Haus zu verlassen. Das sollte man dann auch an einem schön gedeckten Tisch zelebrieren.

Gedeckter Tisch mit verschiedenen Speisen

Der Siegeszug der Brunchboxen dürfte also kaum aufzuhalten sein. Nur für Singles ist und bleibt die  Bestellung nach dem Motto "Einmal Quattro Stagion, eine Cola" die günstigere Alternative: Boxen sind in der Regel mindestens für zwei Personen konzipiert, sowohl vom Inhalt als auch vom Preis her.

Mit diesen Brunchboxen durch den Tag

Vegan, Veggie oder Classic: Die Frühstücksboxen vom Café Drechsler um EUR 45,- gibt es für jeden Geschmack.

Foto: ©Café Drechsler

Hier können Sie die leckeren Boxen bestellen:

Café Drechsler

Oiopoke

Babula

Brotkost

Finn

Seven North

Autor: Andrea Schröder, 12.02.2021