Donauinselfest: Spritzige Party

Seit gestern tourt der #dif21-Tourbus wieder durch die Stadt. Rund 80 Auftritte absolviert ein buntes Künstlerkollektiv, das an rund 120 Grätzeltreffs in allen 23 Bezirken aufspielt. Gehalten wird unter anderem an der Donau, am Naschmarkt und beim Wiener Zentralfriedhof.

Stars und Spritze

Damit das Publikum noch möglichst lange die Radieschen von oben sehen kann, ist der #dif21-Tourbus auch als mobile Impfstraße on the road. An den kommenden Samstagen und bei den Mittwoch-Gigs (ab 11. August) gibt es die Impfung als Gratis-Konzert-Goodie dazu – ganz ohne Anmeldung.

Das Grande Finale der Party geht von 17. bis 19. September auf der Insel über die Bühne. Das coronakonforme Sicherheitskonzept soll Anfang September präsentiert werden.

Autor: Rudolf Grüner, 07.09.2021