Vielfältiges Bludenz

Beats & Beer

Bereits seit Juni dreht sich unter dem Motto „Beats & Beer“ in Bludenz alles um Gute-Laune-Musik und einen entspannten Feierabend in den Gastronomiebetrieben. Im August und September sind noch drei weitere Konzerte geplant. Tischreservierungen werden empfohlen.

Stadtrundgang

Wer die Stadt einmal aus einer anderen Perspektive kennenlernen und Wissenswertes erfahren möchte, nimmt am besten an einer Nachtwächterführung teil. Jeden Donnerstag lassen sich so die mittelalterlichen Gassen erkunden.

Märkte

Beim Bludenzer Erntedankmarkt am 19. September präsentiert sich die Altstadt als Marktplatz der Region. Im Mittelpunkt stehen bäuerliche Produkte und heimisches Handwerk. Montags, mittwochs und samstags sind außerdem ganzjährig Markttage in Bludenz.

Kulturhighlights

Im August werden im Rahmen des 35. ALPINALE Kurzfilmfestivals internationale Kurzfilme open-air gezeigt. Ebenfalls auf dem Vorplatz der Remise geht Ende August
das dreitägige Jazz & Groove Festival über die Bühne. Weitere Infos zu allen Veranstaltungen finden Sie auf www.bludenz.at.

Autor: Claudia Weiss , 01.08.2020