Level Up 2023: Die Dornbirner Lehrlingsmesse

Am 27. und 28. Jänner 2023 erstmals als Eigenformat im Messequartier Dornbirn. Der Eintritt ist für alle Besucher:innen kostenlos.
Autor: Weekend Magazin Vorarlberg, 24.01.2023 um 13:00 Uhr

Die bisher als Gastveranstaltung etablierte Dornbirner Lehrlingsmesse Level Up wird 2023 ins Messeportfolio der Messe Dornbirn aufgenommen und am 27. und 28. Jänner 2023 erstmals als Eigenformat im Messequartier Dornbirn durchgeführt. Bei der Level Up präsentieren sich regionale mittelständische Unternehmen aus Dornbirn.

Die Betriebe legen ihren Fokus auf den persönlichen Kontakt und eine solide Ausbildung der Lehrlinge. Dabei zeigen sie ihre breitgefächerten Lehrausbildungen, bei der jeder Lehrling persönlich und individuell bis zum Lehrabschluss begleitet wird. Jeder der teilnehmenden Betriebe stellt einen Lehrberuf als Schwerpunkt an ihrem Stand vor. Die Lehrlinge und Ausbildner:innen zeigen praxisnah, was die Lehrlingsausbildung in ihren Betrieben mit sich bringt. Die Besucher:innen haben so direkt vor Ort die Möglichkeit, die verschiedenen Lehrberufe auszuprobieren und so die geeignete Lehre und den richtigen Lehrbetrieb zu finden. Der Chillout-Bereich bietet dazwischen bei erfrischenden Getränken und Snacks Raum für den gemeinsamen Austausch.

Lehre im Rampenlicht

Wie funktioniert Lehre? Was bieten die Unternehmen an? Welche Lehrberufe gibt es? Was ist bei einer Lehre wichtig? Diesen und noch mehr Fragen widmet sich Julian Burtscher von bundeslandjob.eu bei den Podiumstalks. Mehrmals täglich stehen auf der Level Up-Bühne Unternehmen, Ausbildner:innen und Lehrlinge Rede und Antwort zu Lehrberufen und Ausbildungswegen.

Mitmachen

„Probieren statt studieren“ ist das Motto der Aktionsfläche. Die Betriebe laden aktiv zum Mitmachen ein, geben Einblick in ihre Unternehmen und zeigen, warum Lehre bei ihnen im Mittelpunkt steht.

Facts

Level Up – Die Dornbirner Lehrlingsmesse
Freitag, 27. und Samstag, 28. Jänner
jeweils von 9 bis 17 Uhr
Eintritt kostenlos

Messequartier Dornbirn

levelup.messedornbirn.at

Foto: ©Messe Dornbirn/Udo Mittelberger