Hannes Widmann in der Galerie 9und20

Ab 7. Juli präsentiert der Künstler Hannes Widmann aus Wien/Venedig seine neue Ausstellung „Icontri – Begegnungen“.
Autor: Weekend Magazin Vorarlberg, 03.07.2022 um 15:43 Uhr

Die neue Schau in der Galerie 9und20 lässt dem Künstler die Freiheit, sich mit Meilensteinen und Persönlichkeiten, die sein Schaffen begleitet und beeinflusst haben, zu befassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Begegnungen realiter oder nur im übertragenen Sinne stattgefunden haben. Widmann ist dabei auf so bekannte Persönlichkeiten wie Ingo Springenschmid, Keith Haring, Francis Bacon, Emilio Vedova und viele mehr gestoßen.

Diese Impressionen wirken wie Gedankenfetzen auf Papier und Leinwand. Der Künstler erreicht so eine Auseinandersetzung, die wie sein zeichnerisches Tagebuch wirken.

Incontri – Begegnungen

„Incontri passt eigentlich perfekt zu unserer Ausstellung. Die erste extreme Begegnung war Francis Bacon in Stuttgart. Ich habe ihm in die Augen geschaut – der Typ war ein Hammer. Ausstellung Staatsgalerie, ich war vielleicht 18.“

„Mit einem japanischen Freund habe ich in Venedig eine Nachtaktion gestartet – Paradiso Perduto heißt das Lokal. Mit Livemusik haben wir die Wände bemalt. Der Gast Keith Haring hat mich angesprochen. Er fand es sehr lustig und interessant. Keith Haring war super sympathisch. Wir konnten nicht mehr gerade gehen.“

Skizzen wie Tagbücher

Das sind ein paar von Widmanns Begegnungen. Die neue Ausstellung in der Galerie 9und20 lässt dem Künstler die Freiheit, sich mit Meilensteinen und Persönlichkeiten, die sein Schaffen begleitet und beeinflusst haben, zu befassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Begegnungen realiter oder nur im übertragenen Sinne stattgefunden haben. Könnte spannend sein, oder? Also, lass uns begegnen. Wir freuen uns auf euch.

Infos

Wann: Vernissage 7. Juli 2022, ab 17.30 Uhr
Wo: Galerie 9und20, Kirchstraße 29, 6900 Bregenz

Öffnungszeiten:
Donnerstag, Freitag 16 bis 19 Uhr
Samstag 11 bis 15 Uhr

Dauer der Ausstellung: 8. Juli bis 17. August 2022

Foto: ©Hannes Widmann/Galerie 9und20