Emser Marktstraßenfest am 24. September

Zwei Jahre konnte das Emser Marktstraßenfest nicht stattfinden. Am Samstag, dem 24. September, ab 11 Uhr ist es nun wieder so weit: Die Marktstraße und das gesamte Jüdische Viertel verwandeln sich zu einem großen Markt mit 48 Ausstellern.
Autor: Weekend Magazin Vorarlberg, 21.09.2022 um 11:53 Uhr

An den Marktständen finden Sie von Kinderspielzeug, Töpfereien, über Gewürze, Edelbrände bis hin zu Pestos oder Eingemachtem eine bunte und kreative Auswahl an hochwertigsten Produkten.

Die Besucher können sich außerdem auf mitreißende Musik von „BASIC – Acoustic Covers“, „MitRockA“, „Rauschfrei“ und „Swingwerk“ freuen. Die vier Bands werden die Stimmung an diesem Tag zweifellos so richtig ankurbeln.

Kulinarisch gibt es eine Vielfalt an Köstlichkeiten und Drinks. Durch das Zusammenwirken vieler, darunter auch den Sponsoren Meusburger und Grabher – der Baumeister, wird das beliebte Emser Marktstraßenfest ein voller Erfolg werden – seien auch Sie dabei!

WIGE Street Walk

Im Rahmen des Emser Marktstraßenfest wird es auch heuer einen „WIGE Street Walk“ geben, der sich sehen lassen kann. Zahlreiche Hohenemser Einzelhandelsgeschäfte nehmen daran teil und präsentieren ihre neuen Kollektionen und Produkte. Alle Infos unter www.wige-hohenems.at!

Einige Programmpunkte

12.30–13.15 Uhr: Basic Music (Bühne 1)
12.30–13.15 Uhr: MitRockA (Bühne 2)
13.15–13.45 Uhr: WIGE Street Walk
13.45–14.45 Uhr: Basic Music (Bühne 1)
13.45–14.45 Uhr MitRockA (Bühne 2)
15–15.30 Uhr: WIGE Street Walk
16–18 Uhr: Swingwerk (Bühne 1)
16–18 Uhr: Rauschfrei (Bühne 2)

Weitere Informationen unter www.hohenems.travel