Bergmessen: Man sieht sich am Gipfel!

Wer hat ihn nicht sofort in der Nase, den Geruch von frischem Heu und den Kräutern, die auf den satten Bergwiesen links und rechts der Wanderwege wachsen. Wer sieht sie nicht vor sich, die herrliche Naturkulisse mit den schroffen Felsen und den sanften Hügeln.  Sommer, das ist nicht nur „Hinein ins kühle Nass“, sondern auch „Hinauf auf den nächsten Gipfel“.  Warum also nicht die nächste Gipfeltour zum Anlass nehmen, um bei einer der vielen Alp- und Bergmessen Zwischenstation zu machen - oder gleich dort zu bleiben. Gemeinsam unterwegs sein, gemeinsam feiern, gemeinsam die Natur genießen. Das ist Sommerkirche!

Familientauglich

Ganz vorne mit dabei ist heuer die Arlbergregion. 14 Alp- und Bergmessen finden dort bis Ende September auf den Gipfeln rund um Lech, Zürs, Zug und Warth statt. Die meisten Ziele sind dabei absolut familientauglich. Anspruchsvoller wird es dann schon bei Bergmessen wie dem traditionellen Gottesdienst auf der Eisentäler-Spitze. Auf 2700 Metern Seehöhe und nach rund vier Stunden Gehzeit wird man dafür mit einem Rundumblick entschädigt, der seinesgleichen sucht. „Ich wünsche uns, dass wir das Staunen nicht verlieren“, gab der junge Priester Peter Rinderer aus Thüringen da den Wanderern zuletzt auf ihren Heimweg mit. Wer einmal bei der Bergmesse auf der Eisentäler-Spitze mit dabei war, versteht seinen Wunsch. Geheimtipp: Eine Wanderung auf das Montafoner Kreuzjoch mit seinem Carl Lampert-Kreuz, ist jeden Puster beim Aufstieg wert. Garantiert!  

Termine

  • 11. Juli, 11 Uhr: Bergmesse auf der Alpe Gulm in Übersaxen
  • 18. Juli, 11.15 Uhr: Alpmesse auf der Alpe Gstüat in Lech
  • 25. Juli, 13 Uhr: Alpmesse auf der Alpe Spora in Tschagguns
  • 1. August, 12 Uhr: Gipfelmesse und Kreuzeinweihung in Schafgafall/Vandans
  • 8. August, 12 Uhr: Bergmesse auf der Alpe Maiensäss in Fraxern
  • 15. August, 10 Uhr: Alpmesse auf der Alpe Rona in Bürserberg
  • 29. August, 12 Uhr: Alpmesse auf der Alpe Tschuggen in Viktorsberg
  • 12. September, 10 Uhr: Gipfelmesse am Kreuzjoch in Vandans

Alle Veranstaltungen und Termine der Sommerkirchegibt es aktuell unter: Sommerkirche.at

Autor: Weekend Magazin Vorarlberg, 22.06.2021