Yoga-Retreat in Salzburg: die besten Adressen

APRIL

Yoga-Retreat – Puradies Leogang

Kurzentschlossene können noch diese Woche einen viertägigen Yoga-Workshop im Wellness Hotel Puradies in Leogang buchen. Ab 15. April stehen täglich mehrmals Vinyasa Flow und Restorative Yoga-Kurse auf dem Programm.

Dabei lernt man unter anderem seine Energie auf Ziele zu richten. Die Zeit dazwischen kann jeder frei für sich gestalten und zum Beispiel für Wanderungen oder Massagen nutzen. Termine: 15. April, 1. September, 29. Oktober. Eine Programm-Übersicht findet man hier.

MAI

Yogafrühling – Gastein

Die Gasteiner Yogatage finden 2022 von 26. Mai bis 6. Juni statt und bieten ein täglich wechselndes Kursangebot – darunter Yoga am Berg oder neben einem Wasserfall. Öffentliche Kurseinheiten können einzeln oder im 5er- bzw. 10er-Block gekauft werden. Zusätzlich werden in diesem Zeitraum spezielle Hotel-Pakete und mehrtägige Workshops angeboten. Einsteiger können beispielsweise das Angebot „Yoga zum Kennenlernen“ mit drei Übernachtungen in der gewünschten Unterkunfts-Kategorie (Hotel oder Pension) und fünf inkludierten Yogastunden buchen. Hier geht es zu den verschiedenen Angeboten und zum Programm.

Yoga Gastein | Credit: Gasteinertal Tourismus GmbH, Marktl Photography
Gastein Yogafrühling | Credit: Gasteinertal Tourismus GmbH, Marktl Photography

Yoga Mountain Days – Mama Thresl Leogang

Egal, ob Anfänger oder Profi – der Retreat von 22. bis 26. Mai bietet ein abwechslungsreiches Programm für alle, die Lebensfreude spüren und Yoga-Lifestyle zelebrieren möchten. Yoga mit Live-Musik und an besonderen Naturplätzen sorgen für unvergessliche Erlebnisse. Die Abende lässt man hier mit gesundem Essen, DJ-Sound und einem Gläschen an der Bar ausklingen. Infos gibt es hier.

JUNI

Yoga Happiness Week – Chalet Wiesengut Adnet

Yoga-Einheiten mit verschiedensten Schwerpunkten, befreiende Rituale für neue Lebensimpulse, Entspannung in der Natur und gesunde, ayurvedische Küche stehen von 8. bis 12. Juni im Fokus der Yoga Happiness Week. „Homebase“ dieses individuellen Yoga-Retreats ist ein Bauernhaus im Grünen, gestaltet im lässigen Boho-Style. Neben zwei professionellen Yoga-Lehrerinnen ist auch Snowboard-Weltmeisterin und Neuromentaltrainerin Claudia Riegler vor Ort und gibt den Teilnehmern wertvolle Inputs mit auf den Weg. Die acht Teilnehmer schlafen jeweils im Doppelzimmer – ideal für zwei Freundinnen oder ein Pärchen. Nähere Informationen findet man hier.

Yoga Happiness Week | Credit: Sabrina Perauer-Wallinger
Yoga Happiness Week | Credit: Sabrina Perauer-Wallinger
Yoga Happiness Week | Credit: Sabrina Perauer-Wallinger

Yoga Retreat – Hotel Sepp Maria Alm

Zwei Yoga-Einheiten pro Tag, dazwischen ausgiebige Spaziergänge sowie Zeit zum Relaxen und abends ein gemütliches Dinner: von 23. bis 26. Juni steht im Adults Only Boutiqe-Hotel „Sepp“ in Maria Alm alles im Zeichen von Yoga und Meditation. Das Hotel hat keinen klassischen Wellnessbereich, dafür setzt man auf Originalität. So befindet sich auf der Rooftop-Terrasse nicht nur ein beheizter Infinitiypool, sondern auch ein kultiger Aistream, in dem die Sauna eingebaut wurde. Hier geht es zum Retreat-Angebot.

Hotel Sepp |Credit: Hotel Sepp/Instagram
Hotel Sepp | Hotel Sepp/Instagram
Hotel Sepp | Credit: Hotel Sepp Instagram

JULI & AUGUST

Yoga Retreat – Kranzbichlhof Bad Dürnberg

Quer durchs Jahr finden im Vier-Sterne-Hotel verschiedenste Yoga-Workshops statt – darunter die Angebote „Sag Ja zum Leben“ (1. bis 3. Juli) und Lach-Yoga (1. August bis 6. August). Neben Yoga- und Meditations-Stunden im angrenzenden Wald und am Naturbadeteich wird alles geboten, was Körper, Geist und Seele guttut. Infos findet man hier.

Autor: Sandra Eder, 13.04.2022