Place to be im Juni: Spezielle Salzburger Hotspots

Egal ob Hotel für den Kurztrip zwischendurch, Concept-Store mit lässigen Geschenkideen oder Sushi-Restaurant am See: Wir haben in und rund um Salzburg wieder neue Hotspots gefunden.
Autor: Sandra Eder, 01.06.2022 um 11:02 Uhr

Villa Alma: Lakeside Story

Das Gute liegt oft viel näher als man denkt. Wer noch ein Ziel für einen sommerlichen Kurztrip ans Wasser sucht, könnte beispielsweise in St. Gilgen in der Villa Alma einchecken. Mit nur neun Zimmern und direktem Zugang zum Wolfgangsee ein echtes Schmuckkästchen.

Ein echter Geheimtipp: Hotel Villa Alma am Wolfgangsee. | Credit: villaalma.lakeside/Instagram
Hotel Villa Alma. | Credit: villaalma.lakeside/Instagram
Das Hotel Villa Alma hat ein eigenes Deli. | Credit: villaalma.lakeside/Instagram

MUS Tagesbar: Brunch-Time

Nicht nur Gäste des neuen Boutique-Hotels „Das Salz“ genießen das Frühstück im angrenzenden Café MUS (Ignaz-Harrer-Straße 14), auch externe Besucher können hier lecker brunchen. In der lässigen Tagesbar mit Innenhof gibt es zudem Drinks, hausgemachte Tramezzini und Bowls.

Neu in Salzburg: die MUS Tagesbar. | Credit: www.dassalz.com
MUS Tagesbar | Credit: www.dassalz.com

Schenken macht glücklich: Geschenkideen

Evi Gusenbauer ist leidenschaftliche Schenkerin – und unterstützt ihre Kunden im Halleiner Concept Store (Schiemergasse 2), Mitbringsel und kleine Überraschungen zu finden. Zusammen mit Floristin Carina kreiert sie unter anderem Gestecke und Geschenke-Boxen.

Toller Concept Store mit kreativen Geschenkideen. | Credit: schenkenmachtgluecklich.shop/Instagram
Schenken macht glücklich. | Credit: schenkenmachtgluecklich.shop/Instagram

Hotel Bergrose: SeeSushi

Der junge Koch Dominik Edlinger sorgt im Strobler Familienbetrieb „Hotel Bergrose“ für frischen Wind und kreiert Sushi aus regionalen Fischen wie Saibling oder Lachsforelle. Zusätzlich ist aktuell ein Sushi-Shop am Entstehen.

SeeSushi | Credit: see.sushi/Instagram
SeeSushi | Credit: see.sushi/Instagram

Naturbrunch: Ein Tischlein steht im Walde

Mitten in der idyllischen Natur des Gasteiner Angertals wird an ausgewählten Terminen ein 7-Gang-Brunch der besonderen Art kredenzt. Ganz nach dem Motto: Bestes aus der Natur zum Genießen in der Natur. Das Platzerl im Wald erreicht man nach 30-minütiger Wanderung.

Ein echtes Highlight: Brunch auf der Waldwiese. | Credit: KTVB Bad Hofgastein, Marktl Photography
Waldbrunch. | Credit: KTVB Bad Hofgastein, Marktl Photography

Hotel Gerl View Club: Pool-Clubbing

Sommer, Sonne, Partytime! Der View Club im Hotel Gerl in Wals hat seit Kurzem wieder geöffnet. Im angesagten Salzburger Rooftop-Beachclub planscht man täglich von 12.00 bis 22.00 Uhr zu chilligem Clubsound. Die Daybeds sind heiß begehrt und müssen vorab reserviert werden. Neu im Eventkalender: DJ Hannes Bruniic legt jeweils Donnerstag, Samstag und Sonntag live am Pool auf. Wer nur zum Essen und Trinken vorbeikommt, zahlt keinen Eintritt.

Ibiza-Feeling in Salzburg: der View Club im Hotel Gerl. | Credit: Hotel Gerl/Helge Kirchberger Photography
View Club. | Credit: Hotel Gerl/Helge Kirchberger Photography