Schulbonus: So erhalten Sie 100 Euro für jedes Kind

Familien werden jetzt zusätzlich von der Arbeiterkammer Oberösterreich mit 100 Euro unterstützt.
Autor: Conny Engl, 08.09.2022 um 16:15 Uhr

Die hohen Kosten eines Schuljahrs sind angesichts der überschäumenden Teuerungswelle ein weiteres finanzielles Gewicht, das für viele Familien schwer zu stemmen ist. Die Arbeiterkammer Oberösterreich unterstützt nun ihre Mitglieder mit einem neu ins Leben gerufenen Schulbonus. Die Fakten im Überblick.

Wer bekommt den Bonus?

Familien in Oberösterreich erhalten den Bonus für jedes Kind, das die Vor-, Volks- oder Sonderschule bis einschließlich der vierten Schulstufe besucht. Und zwar nur, wenn:

  • mindestens ein Elternteil AK-Mitglied ist
  • eine Schulbesuchsbestätigung vorgelegt werden kann
  • Familienbeihilfe bezogen wird

Wie hoch ist der Bonus?

Pro Kind erhalten Eltern je 100 Euro für das gesamte Schuljahr.

(Ab) wann bekommt man den Bonus?

Den Bonus können sich Eltern während des ganzen Schuljahres 2022/23 abholen. Mit Schulbeginn, sprich ab 12. September, kann der Antrag frühestens gestellt werden.

Wie kommt man zum Bonus?

Unter ooe.arbeiterkammer.at/schulbonus kann man den AK-Schulbonus beantragen. Dazu muss ein Online-Formular ausgefüllt und die notwendigen Dokumente hochgeladen werden. Ein Muster-Formular für die Schulbesuchsbestätigung steht zum Download bereit. Bei Fragen stehen Mitarbeiter der AK  unter schulbonus@akooe.at oder unter +43 ( 0) 50 6906-1615 zur Verfügung.

Achtung: Je Kind ist ein Antrag auszufüllen.

Das Geld wird nach Prüfung des Antrags auf das Konto überwiesen – die Kontadaten dazu sind im Antrag anzugeben.