OÖ erweitert Angebot an PCR-Tests: Wo kann ich mich gratis testen lassen?

In Oberösterreich gilt seit heute (Übergangsfrist: 22. November) für Mitarbeiter bestimmter Bereiche die 2,5G-Regel am Arbeitsplatz, sprich: geimpft, genesen oder PCR-getestet. Um der steigenden Nachfrage nachzukommen, baut das Land Oberösterreich das PCR-Test-Angebot aus. Alle Test-Möglichkeiten im Überblick.
Autor: Conny Engl, 08.11.2021 um 10:53 Uhr

Seit 1. November gilt österreichweit grundsätzlich die 3G-Regel am Arbeitsplatz. Auch die am Freitagabend von der Bundesregierung verhängte 2G-Regel für ganz Österreich ändert daran nichts. In Oberösterreich gilt allerdings für Mitarbeiter der unten angeführten Bereiche die 2,5G-Regel, sprich: geimpft, genesen oder PCR-getestet.

  • körpernahe Dienstleistungen, Gastronomie, Freizeiteinrichtungen, Hotellerie
  • Kultureinrichtungen wie Theater, Kinos, Kabaretts, Konzertsäle, Museen, Kunsthallen, kulturelle Ausstellungshäuser, Bibliotheken und dergleichen
  • Spitäler sowie Alten- und Pflegeheime


Schon seit letzter Woche werden vermehrt PCR-Tests nachgefragt. Nach Ablauf der Übergangsfrist am 22. November wird diese Nachfrage noch weiter steigen. Deshalb rollt das Land Oberösterreich jetzt das Testangebot aus:

Apotheken, Dauerteststraßen und PCR-Teststandorte

Neben den PCR-Tests in mehr als 140 Apotheken (www.apothekerkammer.at/aktuelles/pcr-liste) können seit 4. November an mehr als 30 öffentlichen Dauer-Teststraßen der Firma WEMS in Oberösterreichs Bezirken sieben Tage die Woche neben Antigentests auch PCR-Gurgeltests erfolgen.

Mit 10. November wurden die Dauerteststraßen um sieben auf 35 Standorte aufgestockt: Rohrbach, Kirchdorf, Steyr-Land und Steyr-Stadt, Ried, Perg und Wels-Testbus. Insgesamt stehen damit an den Teststandorten 80.000 PCR-Tests pro Woche zur Verfügung.

Alle PCR-Teststandorte in Oberösterreich inkl. Öffnungszeiten:
https://www.land-oberoesterreich.gv.at/268634.htm

Gratis PCR-Tests in Einkaufszentren

Kostenlose PCR-Tests ohne Anmeldung gibt's auch in nachstehenden Shoppingcentern:

  • PlusCity, Pasching
    Testzeiten: Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr, Samstag von 8 bis 13 Uhr.
    Die Teststation befindet sich im Erdgeschoß am Palmenplatz, in der Nähe der Trafik.
  • Lentia City, Urfahr
    Testzeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr, Samstag von 9 bis 13 Uhr.
    Das Testcenter befindet sich im 1. OG (gegenüber Mongole).

Gurgeltests für Zuhause

Ab Mittwoch, 10. November wird das PCR-Testangebot an kostenlosen Gurgeltests für Zuhause stufenweise erweitert. Den Anfang machen die Bezirke Braunau, Schärding, Ried und Freistadt. Die Gurgeltests können in ausgewählten SPAR-, INTERSPAR- und EUROSPAR-Märkten abgeholt und nach erfolgter registrierter Durchführung des Tests dort wieder abgegeben werden. Bis Ende November wird dieses Angebot auf ganz Oberösterreich ausgeweitet.
Der schrittweise Ausbau im Überblick:

  • In KW 47 folgen Eferding, Grieskirchen, Perg, Rohrbach, Urfahr Umgebung
  • In KW 48 Kirchdorf, Wels-Staadt, Wels-Land, Linz-Land, Steyr-Stadt, Steyr-Land
  • In KW 49 in den Bezirken, in denen bis dahin „Alles gurgelt“ läuft: Gmunden, Vöcklabruck, Linz-Stadt.
     

Das „Alles gurgelt“-Angebot in den Bezirken Vöcklabruck, Gmunden und Linz bleibt bis inklusive KW 48 parallel bestehen. Die Ausgabe der Gurgeltests von „Alles gurgelt“ in den BIPA-Filialen endet mit Samstag, 4. Dezember 2021. Die bis dahin ausgegebenen PCR-Tests können noch bis Ende des Jahres unter: https://allesgurgelt.at/oberoesterreich/ angewendet und in den REWE-Filialen abgeben werden.

Achtung: Es darf bei der Rückgabe der Testprodukte zu keiner Vermischung der PCR-Testsets von „Alles gurgelt“ (BIPA) und “ooe-gurgelt“ (SPAR) kommen. Andernfalls kann keine Auswertung durch die jeweiligen Partner-Labore vorgenommen werden.

Alle Infos zu den Testangeboten in Oberösterreich gibt's hier: https://www.land-oberoesterreich.gv.at/246667.htm