Museum Total: Kultur pur in Linz

Von 24. bis 27. Februar können Groß und Klein mit nur einem Ticket in die abwechslungsreiche Welt von acht Linzer Museen eintauchen.
Autor: Conny Engl, 15.02.2022 um 11:06 Uhr

Nach einem Jahr coronabedingter Pause öffnen die Kulturhäuser der Landeshauptstadt in den Semesterferien wieder ihre Pforten und gewähren einen Blick hinter die Kulissen. Neben aktuellen Ausstellungen stehen im Rahmen von „Museum Total“ verschiedenste Führungen, Workshops und jede Menge Sonderveranstaltungen am Programm.

Von Robotern bis Musik mit Steel

Im Ars Electronica Center können Besucher etwa Roboter programmieren, 3D-drucken, den Weltraum erforschen oder selbstfahrende Autos trainieren. Das Schlossmuseum bietet in einer Taxidermie-Werkstatt die einzigartige Möglichkeit einem Profi bei der Kunst des Präperierens über die Schulter zu schauen. Am Samstagabend lädt die voestalpine Stahlwelt unter dem Motto „Musik mit Steel“ zu einer einzigartigen musikalischen Reise. Und all das ist nur eine kleine Kostprobe des ganzen Kulturgenusses, den die Linzer Museumstage heuer bieten.

 

Tickets

Karten sind in allen beteiligten Museen und online auf KUPFticket.at erhältlich und gelten für alle vier Tage. Erwachsene zahlen 12 Euro, Kinder bis 14 Jahre 6 Euro.

Alle Infos: www.museum-total.at