Außergewöhnliche Event-Schmankerl 2023

Von Festivals bis hin zu faszinierenden Shows – das sollte man 2023 in Oberösterreich nicht verpassen.
Autor: Conny Engl, 04.01.2023 um 13:19 Uhr

Crime-Time

Auf Crime-Liebhaber wartet am 4.2. im Linzer Posthof ein spannender Vortrag über Serienmord, gehalten von Dr. Mark Benecke, einem
waschechten Tatortspezialist.

Freestyle at it's best

Manege frei heißt es am 4.3. in der Linzer Arena für Masters of dirt, wo unerschrockene Stunt-Stars mit ihren Bikes, Quads & Co. eine faszinierende Show abliefern.

Atemberaubende Akrobatik

Eine energiegeladene Aufführung bescheren die Top-Akrobaten von Gravity & Other Myths, begleitet von treibender Live-Musik, am 30.4. dem Publikum im Posthof Linz.

Punkrock-Festival

Am 3. und 4.6. rocken beim SBÄM Fest mehr als 25 internationale Punkrock-Acts wie Rancid, NOFX, Flogging Molly, Turbobier und viele weitere am Pichlinger See. Abgesehen von der Musik stehen Kunstshows, Tattoo Alley, E-Sports und vieles mehr am Programm. Und das alles mitten in der Natur – mit Camping- und Bademöglichkeit.

Hoch die Cocktails!

Am 16.6. laden die Hotspots Betriebe zum Liquid Market Cocktail-Festival in den City Park Linz. Für Besucher heißt es: Cocktails unlimited, denn alle Drinks sind im Ticketpreis inkludiert. Foodtrucks vor Ort sorgen für das leibliche Wohl.

Open Air Party

Und mehr als 30 Acts auf zwei Bühnen warten von 16. bis 18.6. im Rahmen von Lido Sounds am Urfahraner Jahrmarktgelände. Live on stage sind unter anderem Musik-Größen wie Peter Fox, Die Toten Hosen, Florence + The Machine, Avec und Wanda.