Liebesspiel: Dieses Pärchen kickt künftig in einem Team

Auf den ersten Blick scheint der Transfer von ÖFB-Teamspielerin Sarah Puntigam nach Köln keine große Sensation zu sein. Brisanter wird das Ganze, wenn man weiß, dass sie künftig im selben Team wie ihre zukünftige Ehefrau spielt…
Autor: Sandra Eder, 24.05.2022 um 10:10 Uhr

2019 machte Sarah Puntigam ihre Beziehung zur US-amerikanischen Profi-Fußballerin Genessee Daughetee öffentlich, postet seither immer wieder gemeinsame Pärchen-Fotos und lustige Schnappschüsse.

Glück in der Liebe, Glück im Spiel?

Künftig werden Sarah Puntigam und Freundin Genessee aber nicht nur privat viel Zeit zusammen verbringen, sondern auch beruflich: Auf ihren neuesten Instagram-Bildern halten die beiden grinsend ein Köln-Trikot in die Kamera und vermelden ihren Transfer zum deutschen Bundesliga-Team. Ab kommender Saison stehen sie somit als Teamkolleginnen zusammen auf dem Feld.

Hochzeit vor Saisonbeginn

Die 29-jährige ÖFB-Teamspielerin Puntigam wechselt vom französischen Erstligisten Montpellier nach Deutschland, ihre gleichaltrige Lebensgefährtin hatte zuletzt aus persönlichen Gründen eine Karrierepause eingelegt, möchte nun noch einmal neu durchstarten. Die Spielerinnen unterschrieben in Köln jeweils einen Vertrag bis 2024, ziehen von Frankreich zusammen in die Stadt am Rhein. Zuvor läuten im Sommer aber die Hochzeitsglocken. Liebe am Arbeitsplatz? Sicher nicht immer einfach. Doch die Zwei können kommende Saison beweisen, dass sie nicht nur privat ein perfekt eingespieltes Team sind.