Valetta Golf Charity: 10.000 Euro für "Familien mit behindertem Kind"

Clubfreund Heinz Loicht und sein bewährtes Organisationsteam sorgten wie immer für einen perfekten Ablauf und die Firma Valetta wurde diesmal ihrem Ruf als "Beschattungsspezialist" vollauf gerecht – kein Sonnenstrahl störte an diesem windigen Tag das Spiel. Dennoch konnten sich die Ergebnisse durchaus sehen lassen.

Manuela Baumgartner als engagierte Leiterin des Charity-Projekts "Intensivwoche für Familien mit behindertem Kind" freute sich über einen Spendenscheck in der Höhe von 10.000 Euro. Ein großer Dank gilt allen Sponsoren und Teilnehmern, die dieses tolle Ergebnis ermöglicht haben!

Autor: Conny Engl , 28.06.2018