Super-Corona-Cluster beim Supertalent

Kaum hat die Supertalent-Jury rund um Lukas Podolski, Chantal Janzen und Michael Michalsky ihren ersten Aufzeichnungstag am Pult absolviert, muss sie schon wieder ihre Arbeit einstellen. Lukas Podolski wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Aufgrund der 14-tägigen Quarantäne kann er nicht an den Jurycastings von "Das Supertalent" teilnehmen.

Auch Chantal Janzen positiv getestet

Auch Jury-Kollegin Chantal Janzen fällt vorerst aus, da einer von zwei Corona-Tests bei ihr positiv ausfiel. Für sie könnte es je nach Ergebnis der Laboruntersuchungen in den nächsten Tagen bei "Das Supertalent" weitergehen. Die Supertalent-Jury musste also umbesetzt werden. Als Ersatz springen Let´s Dance Juroin Motsi Mabuse, die Ehrlich Brothers und Influencer Riccardo Simonetti ein. 

Poldi hat keine Symptome

In einem Video Statement erklärt der Fußballer: "Mich hat's leider erwischt. Ich habe Corona und muss leider erstmal in die Quarantäne. Ich habe keine Symptome, mir geht’s so wie die letzten Monate und Wochen auch. Was weh tut, ist, dass nicht beim 'Supertalent' dabei sein kann, weil ich mich sehr sehr darauf gefreut habe.  Das ist erst mal bitter, aber das Leben geht weiter."

 

 

Autor: Brigitte Biedermann, 26.08.2021