Natalie Portman als Hingucker bei „Thor“-Premiere

„Thor: Love and Thunder“ feierte gestern Weltpremiere in Los Angeles. Die Stars des Films begeisterten mit ihren Outfits am Red Carpet.
Autor: Teresa Frank, 24.06.2022 um 11:02 Uhr

Endlich ist es so weit: Der vierte Teil des Marvel Hits „Thor“ feierte seine große Weltpremiere. Besonderer Hingucker am Red Carpet war Natalie Portman, die auch in diesem Teil wieder in die Rolle von Wissenschaftlerin Jane Foster schlüpft. Die 41-jährige Schauspielerin begeisterte im schulterfreien, bronzenen Minikleid. Damit setzte sie ihre Muskeln, die sie sich in den letzten Monaten für ihre Rolle antrainiert hat, gekonnt in Szene. Abgerundet wurde ihr Look durch das dramatische Make-up, das perfekt zum Outfit passte. 

Stilsicher

Auch die anderen Stars des Films legten einen atemberaubenden Auftritt hin. Chris Hemsworth erschien im blauen Anzug in Begleitung seiner Frau Elsa Pataky, die ein tief ausgeschnittenes weißes Kleid trug. Tessa Thompson, die als Walküre Brunnhilde im neuen „Thor“ zu sehen sein wird, trug ein schimmerndes Cut-Out-Dress. Passend zu seiner Rolle als Bösewicht in diesem Teil erschien Christian Bale komplett in Schwarz.