Naomi Campbell auf Semmelkur am Wörthersee

Entgiften, das Immunsystem stärken und Stress abbauen: Dafür ist das Vivamayr Resort in Altaussee und am Wörthersee bekannt. Immer wieder wurden auch internationale Superstars wie Kate Moss, Mischa Barton oder Rebel Wilson dort gesichtet.

Kate Moss kam zum Entgiften 

Kate Moss schwört auf die Entgiftungskur in Altaussee, Rebel Wilson ließ sich beim Abnehmen begleiten. Und erst im Juni diesen Jahres ließ sich Prinz Ernst August von Hannover nach seinem turbulenten Strafprozess in Altaussee therapieren. Jetzt hat Supermodel Naomi Campbell im Vivamayr am Wörthersee eingecheckt.

Der Magen ist das zweite Gehirn

Via Instagram bedankte sie sich beim Team für ihren gelungenen Aufenthalt. "Mir ist es wichtig, sich auf das Innere zu konzentrieren. Ich brauchte dringend Zeit für mich selbst. Sie sagen, der Magen sei das zweite Gehirn und ich musste meinen Stoffwechsel neu einstellen", schrieb sie auf Instagram. Wo sich ihre Tochter während der Kur aufhielt ist nicht bekannt. Ob ihr die späte Mutterschaft, sie überraschte im Mai diesen Jahres mit Baby-News, zusetzt, werden wir wohl nicht in einem Posting erfahren.

Die Behandlungen haben ihren Preis

Die Mayr Kur ist vielen auch als Semmel-Milch-Diät bekannt. In der Diätphase gibt es am Morgen und zu Mittag jeweils nur eine so genannte „Kursemmel” mit Milch. In Altaussee und am Wörthersee wird die Moderne Mayr Medizin angeboten, um neue Lebenskraft zu schöpfen und das Immunsystem zu stärken. Und das hat auch seinen Preis. Ein Doppelzimmer ist bereits ab 240 Euro pro Nacht zu haben, eine Suite mit Seeblick auf den Wörthersee kostet jedoch 800 Euro pro Übernachtung. Da sind die Therapien aber noch nicht enthalten. Das Vivamayr Immunboost Programm kostet beispielsweise 2.630 Euro pro Woche und das Weight Care Programm 3.240 Euro pro Woche. Am günstigsten ist das Viva Mayr Classic Programm für 2.145 Euro pro Woche zu haben. Bei diesen Tarifen bleiben die Stars unter sich.

 

Autor: Brigitte Biedermann, 09.09.2021