Leni Klum: Halbnackt-Fotos wie die Frau Mama

Leni Klum wirbt mit einem aufsehenerregende Foto für die neueste Ausgabe der britischen Mode- und Kulturzeitschrift "Rollacoaster Magazine". Auf dem Foto ist die Tochter von Heidi Klum (48) am Strand zu sehen, leicht bekleidet, nämlich nur mit einem schwarzen Blazer.

Freizügigkeit liegt in den Genen

Das Pikante daran: Unter dem Blazer trägt die 17-Jährige einen Hauch von Nichts, auf der einen Seite lässt sie den Blazer lässig-lasziv über die Schulter rutschen, die zweite freiliegende Brust bedeckt sie nur mit ihrer Hand.

Reaktionen auf das Bild sind zwiespältig

Bei ihren Fans löste das Foto zwiespältige Reaktionen aus. Während sie die einen für ihre Sexiness mit feiern, kritisieren die anderen, dass sie zu jung für solche Art von Fotos sei. "Was man alles für Klicks tut..." oder "Zu jung", "Ist das eigentlich legal", finden die anderen "Das Foto sieht Hammer aus" und "Das Bild ist mega. Total ästhetisch."

Kritik von Fans an Mama Heidi

Einige kritisieren auch Mama Heidi: "Was ist das für eine Mutter, die es zulässt, das ihre minderjährige Tochter solche Fotos veröffentlicht." Es ist eine Mama, die ihren Brüsten einst den Namen "Hans und Franz" verliehen hat und sie ebenfalls gerne blank in die Kamera hält.

 

Autor: Brigitte Biedermann, 11.10.2021