Stiftungsgala der Kärntner Sparkasse

Ihrem Gründungsgedanken treu, investiert die Kärntner Sparkasse mit ihrer Privatstiftung seit 180 Jahren in die Menschen und die Region. Besonderes Augenmerk wird bei der Unterstützung des Gemeinwohls auf Innovation und Bildung gelegt. 2015 hat die Sparkassenstiftung eine Million Euro an Fördermitteln ausgeschüttet und damit 200 Projekte - vom Musikverein über das SOS-Kinderdorf bis hin zur Uni Klagenfurt - unterstützt. Bei der 17. Stiftungsgala im Casineum Velden wurde dies gefeiert und zudem Johann Krainer als neuer Vorstandsvorsitzender der "Privatstiftung Kärntner Sparkasse" vorgestellt.
Autor: Melanie Lipic-Tscheppe, 14.06.2016 um 07:43 Uhr

Foto: ©Fritz-Press/Kärntner Sparkasse