Winterurlaub in Südkärnten: Tipps für Wellness- und Sportfans!

Sportfans lieben es, im Winterurlaub Skipisten unsicher zu machen. Vor allem das Bergpanorama rund um den Millstätter See lädt zum Sporteln, aber auch zum Erholen ein. Und auch kulinarische Highlights warten in Südkärnten – dazu die besten Tipps.

Autor: Jacqueline Klein, 02.12.2022 um 10:12 Uhr

Südkärnten bietet sowohl für Winter-Sportler als auch Wellness-Liebhaber optimale Voraussetzungen für einen richtig guten Winterurlaub. Besonders die Region um den Millstätter See wird von Gästen – Singles, Paaren und Familien mit Kindern – über allen Maßen geschätzt. Warum? Weil gerade dort der Alpe-Adria-Lifestyle in vollen Zügen zelebriert wird. Und das heißt nichts anderes als Leichtigkeit und Genuss in jeder Lebenslage. Winter-Urlauber begeistert die herrliche Lage der Region Millstätter See zwischen Bergen und See sowie die Nähe zu Italien und Slowenien. Denn auch im Winter wollen Gäste die Leichtigkeit des Südens erleben. Egal, ob Sport im Winter, Wellness im Hotel oder feinste Köstlichkeiten – der Winterurlaub in Südkärnten hat für alle Wünsche das perfekte Programm.

Wellness und Erholung am Millstätter See

Damit der Winterurlaub auch wirklich erholsam wird, braucht es zuallererst das passende Hotel dafür. Um die Region Millstätter See auch stressfrei entdecken zu können, sollte das gewählte Hotel natürlich nahe am Millstätter See liegen. Als Geheimtipp hat sich hier das Hotel Moserhof in Seeboden herauskristallisiert. Neben exklusiven Zimmern und Suiten sollte das gewünschte Hotel aber auch so manches Wellness-Goodie für Groß und Klein im Angebot haben, um verlorene Kräfte wieder auftanken zu können und Stress abzubauen:

Wohltuende Sauna

Wer liebt es nicht, in einer Sauna neue Kräfte zu sammeln? Der Winterurlaub wird erst zum Wohlfühlaufenthalt, wenn man zwischen Düften, Aromen und Hitze seinen Körper vom Alltagsstress befreit. Das Hotel Moserhof hat zum Beispiel ein Heublumen-Sanarium mit Seeblick für seine Gäste, um sich zu entspannen und perfekte Wohlfühlstunden zu genießen.

Sauna von innen | Credit: kaerntenphoto, carletto

Erfrischender Indoor-Pool

Im Winterurlaub ist ein kleiner Indoor-Pool für Sport- und Wellness-Fans einfach ein Muss im Hotel. Ein Hallenbad wird bei Fitnessliebhabern zum Morgensport verwendet. Wellness-Freunde können den ganzen Tag im warmen Wasser verbringen und in wohliger Wärme entspannen. Und auch Kindern profitieren von einem kleinen Indoor-Pool – das ist Spaß für die ganze Familie.

Erholende Massagen

Und was darf nach einem ausgiebigen Wintersport-Programm nicht fehlen? Richtig, eine Massage. Aber auch Freundinnen, die gemeinsam im Winterurlaub sind, freuen sich über ein Massage-Angebot unter sich. Oder Gäste machen die Massage zur reinen Frauen- oder Männersache. Auch für die Kleinsten sollte ein Hotel einen Massage-Tag im Paket haben.

Foto: ©kaerntenphoto, carletto

Winter-Sportprogramm am Millstätter See

Der Spaß darf im Winterurlaub in Südkärnten selbstverständlich nicht zu kurz kommen. Egal, ob Gäste rund um den See spazieren, beim Skifahren ihre Schwünge ziehen oder eine anspruchsvolle Skitour machen wollen – rund um den Millstätter See schlagen Sportler-Herzen höher. Und um voll auf den Genuss der Wintersport-Angebote zu kommen, sollte auch hier die richtige Wahl in Sachen Hotel getroffen werden. Denn je näher das Hotel am Millstätter See liegt, desto schneller kommen Sportler auf ihre Kosten bei Sportarten wie:

Skifahren am Berg

Rund um den Millstätter See gibt es ein riesiges Skigebiet, das Wintersportlern genügend Abwechslung bietet. Das Skigebiet Goldeck hat eine familienfreundliche Pistenfläche von 63 ha. Der Sportberg Goldeck ist einfach perfekt für aktive Tage im Schnee. Um die regionale Kulinarik kennenzulernen, gibt es dort auch die Gamskogelhütte – so wird der Winterurlaub ein Genuss.

Mann und Frau stehen im Hotelzimmer | Credit: kaerntenphoto, carletto

Winterwandern durch die Region

Das ein oder andere Hotel in der Region Millstätter See hat für Gäste ein eigenes Wander-Programm zusammengestellt. Mit Bergrettern und Bergwanderführern entdecken Urlauber in der kalten Jahreszeit die schönsten Wanderwege rund um den Millstätter See und die Gipfel mit dem besten Ausblick. Diese Region ist ein wahres Naturjuwel für sanften Wintergenuss.

Yoga und Kraftsport

Wer lieber Wintersport drinnen macht, der sollte darauf achten, dass das Hotel auch Indoor-Sportmöglichkeiten anbietet. Das Hotel Moserhof in Seeboden am Millstätter See hat für seine Gäste sogar einen Fitnessraum mit Kraft- und Ausdauertrainingsgeräten und für Liebhaber von sanften Sportarten gibt es einen eigenen Yogaraum mit passenden Kursen.

Foto: ©kaerntenphoto, carletto

Kulinarische Highlights am Millstätter See

Wenn Sie in Südkärnten Winterurlaub machen, dann sollte beim Hotel oder Restaurant darauf geachtet werden, dass regionale Lebensmittel verarbeitet werden. Nur so kommen Gäste auf den Genuss der Region. Meist prägen Wildfleisch aus den heimischen Wäldern, Obst und Gemüse aus eigenem Anbau und fangfrische Fische aus dem Millstätter See die gehobene Küche der Hotels in der Nähe des Millstätter Sees. Aber dabei geht es nicht nur um große Menüs, Gäste sollten bei der Wahl des Hotels darauf achten, dass auch einiges geboten wird:

Ausgiebiges Frühstück

Ein reichhaltiges Frühstück ist für Winter-Sportler ein absolutes Must-have. In der Region spricht man vor allem vom ausgezeichneten Frühstücksbuffet im Hotel Moserhof. Von Porridge mit hausgemachtem Fruchtmus über ofenfrisches Brot und Gebäck bis hin zu einer Saftbar – dieses Hotel weiß, wie man bestens in den Winterurlaub in Südkärnten startet.

Foto: ©kaerntenphoto, carletto

Cocktails und ein hochwertiges Menü

Wenn am Abend der Hunger kommt, dann ist das Restaurant mo.wi „the place to be“. Dort gibt es Menü-Kreationen à la carte mit hochwertigen und frischen Zutaten. Beim Dresscode gilt: am besten völlig entspannt. Nach einem Abendessen der Extraklasse geht es ab an die Bar, um den Tag ausklingen zu lassen. Dort werden Cocktails, Gin Tonic, Bier und vieles mehr serviert.

Winterurlaub in der Region Millstätter See ist für Winter-Sportler und Wellness-Liebhaber ein voller Genuss. Und mit unseren Tipps wird der Winterurlaub in Südkärnten bestimmt eine schöne Auszeit vom Alltag.